Neue Sommerreifen: Echte „Sicherheizreifen“

Bei dem rasanten Vormarsch der Ganzjahresreifen könnte man glauben, dass Saisonpneus bald überflüssig sind. Doch vor allem im Hochleistungssegment geht es nicht ohne gripstarke Neuheiten.

| Autor: Jan Rosenow

Mika Häkkinen (links) ist als Werbeträger und Gasttester bei Nokian im Einsatz. Schnell und trotzdem sicher – so war der Rennfahrer auch in der Formel 1 unterwegs.
Mika Häkkinen (links) ist als Werbeträger und Gasttester bei Nokian im Einsatz. Schnell und trotzdem sicher – so war der Rennfahrer auch in der Formel 1 unterwegs. (Bild: Nokian)

Wenn der zweifache Formel-1-Weltmeister Mika Häkkinen an der Entwicklung eines Reifens beteiligt ist, dann dürfte es nicht um einen praktischen, aber emotionslosen Ganzjahrespneu gehen, sondern um echt heiße Ware. Beim finnischen Reifenhersteller Nokian agiert die wortkarge Rennlegende als Testimonial und prominenter Gasttester, und er hat sein Plazet nun dem neuesten UHP-Sommerreifen des kleinen, aber feinen Anbieters gegeben: dem Powerproof.

Im UHP-Segment regiert der Saisonreifen noch mehr oder weniger unangefochten. Zwar gibt es schon erste Ganzjahresreifen über 18 Zoll, aber die Anforderungen von Fahrern leistungsstarker Limousinen oder echter Sportwagen lassen sich mit Sommer- und Winterreifen im Wechsel einfach besser erfüllen.

Kommentare werden geladen....

Ihr Kommentar zum Thema

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 45693724 / PLUS-Fachartikel)

Plus-Fachartikel

Eventmarketing: Corona-Rock statt Blues

Eventmarketing: Corona-Rock statt Blues

Sind Veranstaltungen passé, bis es einen Corona-Impfstoff gibt? Nein, es bedarf nur kreativer Konzepte. Das digitale Wohnzimmerkonzert des Autohauses Büdenbender und das Pop-up-Autokino des Ford-Stores Kreissl sind dafür beispielhaft. lesen

Umsatzsteuer: Neue Steuersätze

Umsatzsteuer: Neue Steuersätze

Ein Weg aus der Coronakrise führt nach Vorstellungen des Gesetzgebers über Mehrwertsteuerentlastungen. Aus diesem Grund wird der allgemeine Steuersatz ab dem 1.7.2020 vorübergehend abgesenkt. Das betrifft die Autohäuser unmittelbar. lesen