Neuer Deutschlandchef bei Nokian Tyres

Redakteur: Nick Luhmann

Der finnische Reifenhersteller will in Deutschland nach eigenen Angaben stark wachsen. Die Hauptverantwortung trägt dafür mit Rudolf Perner künftig ein Manager, der zuvor in einer völlig anderen Branche aktiv war.

Firma zum Thema

Rudolf Perner ist von Arla zu Nokian Tyres gewechselt.
Rudolf Perner ist von Arla zu Nokian Tyres gewechselt.
(Bild: Nokian Tyres)

Rudolf Perner ist seit dem 1. August neuer Geschäftsführer von Nokian Tyres in Deutschland. Daneben leitet er auch die Geschäfte des Reifenherstellers in Österreich, der Schweiz, Dänemark und den Niederlanden. Perner ist von Arla Foods nach Nürnberg gewechselt.

Nach eigenen Angaben will der Manager besonderen Wert auf den Auf- und Ausbau des Nokian-Händlernetzwerks legen. Der finnische Reifenhersteller habe „starke Wachstumsambitionen in der Region“, erklärte der neue Geschäftsführer Deutschland.

(ID:46904854)