Personalie Neuer Einkaufsvorstand bei BMW

Autor: Andreas Wehner

Joachim Post (Foto) übernimmt im BMW-Konzernvorstand das Ressort Einkauf und Lieferantennetzwerk von Andreas Wendt, der in den Ruhestand geht.

Firmen zum Thema

Joachim Post
Joachim Post
(Bild: BMW)

Zum Jahreswechsel steht im BMW-Vorstand eine Veränderung an: Joachim Post übernimmt das Ressort Einkauf und Lieferantennetzwerk von Andreas Wendt, der in den Ruhestand geht. Das teilte BMW am Mittwoch mit.

Der 50-jährige Post ist seit 2002 für den Konzern tätig und leitet derzeit den Bereich „Produktlinie Mittelklasse BMW“. Zuvor war er für die Fahrzeugstrategie der BMW-Group verantwortlich und fungierte als Leiter verschiedener BMW-Modelllinien.

(ID:47701447)

Über den Autor

 Andreas Wehner

Andreas Wehner

Redakteur Newsdesk Automotive