Neuer Einkaufsvorstand bei Volkswagen Nutzfahrzeuge

Autor Christoph Seyerlein

Der Vorstand von Volkswagen Nutzfahrzeuge bekommt zum 1. Juli ein neues Mitglied. Karl Bernqvist wechselt aus den USA nach Hannover. Er bringt reichlich internationale Erfahrung im Nutzfahrzeuggeschäft mit.

Anbieter zum Thema

Karl Bernqvist wechselt aus den USA nach Hannover.
Karl Bernqvist wechselt aus den USA nach Hannover.
(Bild: Volkswagen Nutzfahrzeuge)

Karl Bernqvist wird zum 1. Juli 2020 neuer Beschaffungsvorstand der Marke Volkswagen Nutzfahrzeuge. Wie die Hannoveraner am Donnerstag mitteilten, wechselt er vom Einkaufs-Joint Venture Global Truck & Bus Procurement von Traton und Navistar aus dem amerikanischen Lisle in Illinois nach Niedersachsen. Dort wird er auf Jörn Hasenfuß folgen, der seit dem 1. Mai den Volkswagen-Standort Osnabrück leitet.

Bernqvist arbeitet bereits seit gut 19 Jahren für den Volkswagen-Konzern. Vor seiner Zeit in Illinois war er in München bei MAN beschäftigt. Den Großteil seiner Karriere verbrachte er in Södertälje (Schweden) und Sao Paulo (Brasilien) bei Scania. Bei jener Marke begann 2001 auch seine berufliche Karriere als Management-Trainee.

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:46617235)