Hahn-Gruppe Neuer Geschäftsführer im Porsche-Zentrum Reutlingen

Autor: Andreas Wehner

Michael Singer wechselt zur Hahn-Gruppe und leitet künftig das Porsche-Zentrum Reutlingen mit 40 Mitarbeitern. Mit der Marke kennt er sich bereits aus.

Firmen zum Thema

Michael Singer, Geschäftsführer Porsche Zentrum Reutlingen
Michael Singer, Geschäftsführer Porsche Zentrum Reutlingen
(Bild: Hahn-Gruppe)

Michael Singer ist neuer Geschäftsführer im Porsche-Zentrum Reutlingen, das zur Hahn-Gruppe gehört. Wie das Unternehmen mitteilte, kommt der 45-jährige, gebürtige Bamberger vom Porsche-Zentrum Allgäu. Er verfügt den Angaben zufolge über 23 Jahre Berufserfahrung in der Automobilbranche.

Die Hahn-Gruppe betreibt insgesamt fünf Porsche-Zentren. In Reutlingen arbeiten aktuell 40 Beschäftigte. Im Pandemiejahr 2020 hatte das Unternehmen an dem Standort knapp 200 Neuwagen und 180 Gebrauchtwagen verkauft.

Die Hahn-Gruppe ist einer der größten Automobilhändler Deutschlands. Mit seinen 35 Betrieben in der Metropolregion Stuttgart verkauft das Unternehmen Fahrzeuge der Marken VW, VW Nutzfahrzeuge, Audi, Skoda, Seat, Cupra und Porsche. Zuletzt setzte das Unternehmen rund 35.000 Autos im Jahr ab. Die Hahn-Gruppe beschäftigt 1.900 Mitarbeiter, davon 250 Auszubildende.

(ID:47552069)

Über den Autor

 Andreas Wehner

Andreas Wehner

Redakteur Newsdesk Automotive