Neuer Marketingchef bei Toyota Deutschland

Autor: Andreas Wehner

Klaus Kroppa folgt auf Sevilay Gökkaya und wird neuer Direktor Marketing bei Toyota Deutschland. Der 51-Jährige ist ein Eigengewächs und arbeitet schon lange Jahre für den Importeur.

Firmen zum Thema

Klaus Kroppa
Klaus Kroppa
(Bild: Toyota)

Klaus Kroppa wird neuer Marketing-Direktor bei Toyota Deutschland. Der 51-Jährige folgt zum 1. Juli auf Sevilay Gökkaya, die die Verantwortung für den Bereich „Brand and Marketing Communication“ in der Toyota-Europazentrale in Brüssel übernimmt. Das teilte der Importeur am Montag mit.

Der studierte Maschinenbau-Ingenieur Kroppa ist den Angaben zufolge seit mehr als 20 Jahren in der Automobilbranche tätig, davon 16 bei Toyota Deutschland. Zuletzt war er als General Manager für den Personalbereich verantwortlich, vorher hatte er Aufgaben in den Bereichen Produktqualität und Produktmarketing. Kroppa berichtet direkt an Alain Uyttenhoven, Präsident und Geschäftsführer der Toyota Deutschland GmbH.

(ID:45358998)

Über den Autor

 Andreas Wehner

Andreas Wehner

Redakteur im Ressort Newsdesk bei »kfz-betrieb«