Suchen

Neuer Vertriebschef für Iveco

| Autor: Andreas Grimm

Christian Sulser ist neuer Vertriebschef von Iveco. Zuletzt hatte der Vertriebs- und Marketingmann bereits den Verkauf der schweren Klasse für den Nutzfahrzeug-Importeur geleitet.

Firma zum Thema

Christian Sulser ist Vertriebschef von Iveco für die Märkte Deutschland und Schweiz.
Christian Sulser ist Vertriebschef von Iveco für die Märkte Deutschland und Schweiz.
(Bild: Iveco)

Christian Sulser übernimmt die Verkaufsleitung des Nutzfahrzeug-Importeurs Iveco. Seit dem Jahresstart hat er die operative Gesamtverantwortung für die Märkte Deutschland und Schweiz, wie der Nutzfahrzeughersteller mitteilte. Er folgt auf Sönke Weichenthalt, der diese Position drei Jahre lang ausgefüllt hatte und das Unternehmen nun verlassen hat.

Christian Sulser arbeitet bereits seit Juli 2002 in verschiedenen Funktionen für Iveco. Unter anderem war er drei Jahre Marketingleiter für Deutschland, Österreich und die Schweiz und sammelte als Verkaufsleiter bei Iveco Nord-Ost Vertriebserfahrungen.

Ab Januar 2015 fungierte er als Leiter des Geschäftsbereichs „Leichte und mittelschwere Nutzfahrzeuge“, bevor er ab dem 1. Juli 2018 die Zuständigkeit für die schwere Klasse („Business Line Heavy“) übernahm.

(ID:45678849)

Über den Autor

 Andreas Grimm

Andreas Grimm

Redakteur, Redaktion »kfz-betrieb«