Ein Tag auf der Rennstrecke mit Valtteri Bottas

14.06.2017

Am 13. Juni wurde das Firmengelände von PETRONAS Lubricants in Villastellone für einen Tag zur Rennstrecke. Der Formel-1-Pilot Valtteri Bottas vom Mercedes AMG PETRONAS Team war gerade auf dem Rückweg des Canadian Grand Prix, wo er einen großartigen zweiten Platz erzielte. ​E

Am 13. Juni wurde das Firmengelände von PETRONAS Lubricants in Villastellone für einen Tag zur Rennstrecke. Der Formel-1-Pilot Valtteri Bottas vom Mercedes AMG PETRONAS Team war gerade auf dem Rückweg des Canadian Grand Prix, wo er einen großartigen zweiten Platz erzielte.
​Er traf dort die PETRONAS Mitarbeiter, die die Produkte entwickeln, die auf den Mercedes-AMG Motor zugeschnitten sind. Eines der Highlights war die Frage-und-Antwort-Sitzung zwischen dem finnischen Fahrer und den über 400 Mitarbeitern, die im Werk Villastellone arbeiten. Das Treffen wurde von der bekannten italienischen Moderatorin Claudia Peroni moderiert.
Zehn PETRONAS-Mitarbeitern dürfte der Tag noch aus einem anderen Grund in Erinnerung bleiben. Sie wurden ausgewählt, als Co-Piloten zwei Runden auf der PETRONAS-Rennstrecke mit Bottas zu fahren. http://www.1daycircuit.com/?lang=en