Hält die Hitze vom Motor fern: PETRONAS Syntium 5000 DM

27.07.2018

PETRONAS Syntium ist die führende Marke für Personenkraftwagen von PETRONAS Lubricants International (PLI). Die Markenfamilie hat nun Zuwachs bekommen: Das neue PETRONAS Syntium 5000 DM 5W-30 mit °CoolTechTM-Technologie

PETRONAS Syntium ist die führende Marke für Personenkraftwagen von PETRONAS Lubricants International (PLI). Die Markenfamilie hat nun Zuwachs bekommen: Das neue PETRONAS Syntium 5000 DM 5W-30 mit °CoolTechTM-Technologie wurde eigens entwickelt, um Motoren vor Überhitzung zu schützen, damit Fahrer lange auf die Leistungen ihres Fahrzeugs bauen können.

PETRONAS Syntium 5000 5W-30 wurde in Kooperation mit den großen Automobilherstellern speziell für Fahrzeuge mit Abgasnachbehandlungssystemen entwickelt, die unter extremer Belastung fahren. Das vollsynthetische Motorenöl ist mit Mid-SAPS-Technologie versehen und ist somit umweltfreundlich und bietet eine optimale Stabilität gegen Hitze und Oxidation. Außerdem hilft es Sprit zu sparen und schützt die Abgasnachbehandlungssysteme.

Die außergewöhnliche Wärmeleitung der PETRONAS Syntium °CoolTechTM-Technologie bietet gleich drei Vorteile: Zum einen schützt es Motorenteile vor Verschleiß und Schäden durch Hitze, wodurch ein Motorausfall verhindert wird. Zum anderen schützt es das Öl vor Oxidation bei hohen Temperaturen, was seine Verdickung verzögert und eine optimale Schmierung der Motorteile garantiert. Drittens bekämpft PETRONAS Syntium mit °CoolTech™ die schädliche Ansammlung von Ablagerungen unter extremen Fahrbedingungen und hält somit eine optimale Motorleistung aufrecht.

Das PETRONAS Syntium 5000 DM 5W-30 ist geeignet für Mercedes Benz Fahrzeuge mit Benzin- und Dieselmotor, aber auch für Hochleistungsfahrzeuge wie SUVs und kleinere Transportfahrzeuge mit Abgasreinigungssystemen (beispielsweise Dieselpartikelfilter oder Katalysatoren). Es ist ferner geeignet für Motoren mit Kraftstoffeinspritzung, Mehrventiltechnik, Turboladern und Kompressoren. Schließlich ist der neue Schmierstoff kompatibel zu Biokraftstoffen.

PETRONAS hat seine 20-jährige technische Erfahrung in der Formel 1 genutzt, um in sechs Saisons eine Reihe von Kraftstoffen, Motorölen und anderen Schmierstoffen zu entwickeln, die speziell auf das MERCEDES AMG PETRONAS Formel-1-Team abgestimmt sind. PETRONAS Syntium ist das Ergebnis dieser konsequenten Weiterentwicklung und hat wesentlich dazu beigetragen, dass mit dem Team die FIA Formel 1 Konstrukteurs- und die Fahrerweltmeisterschaft viermal in Folge gewonnen werden konnte. Diese beeindruckende Leistung ist ein Beweis für die konstruktive Zusammenarbeit zwischen PETRONAS und dem MERCEDES AMG PETRONAS Formel-1-Team, um die Fluidtechnik über die Jahre hinweg neu zu definieren.

 

Eigenschaften und Vorteile:

  • Hervorragender Schutz für Mercedes-Motoren mit Abgasnachbehandlungssystemen
  • Reduziert Ablagerungen und Motorenverschleiß und optimiert so das Ansprechverhalten des Motors
  • Thermische Stabilität schützt vor hochtemperaturbedingten Ölschlämmen für maximale Motorleistung und –sauberkeit
  • Reduziert Kraftstoffverbrauch
  • Sofortige Anlaufschmierung
  • Längere Ölwechselintervalle bis zu den, von den Herstellern angegebenen, Höchstwerten.