Produkt-/Projektmanager (m/w)

| Redakteur: Doris Kümmet

(Bild: CARDIS Reynolds)

Die CARDIS Reynolds GmbH mit Sitz in Murnau am Staffelsee ist ein Software- und Dienstleistungsunternehmen, das IT-Gesamtlösungen, sog. Dealer-Management-Systeme, für Automobilhäuser anbietet. Derzeit betreuen wir ca. 1.400 automobile Betriebsstätten mit rund 20.000 Anwendern in ganz Deutschland. Damit nehmen wir eine Spitzenposition unter den europäischen Anbietern von Dealer-Management-Systemen ein.



Um unsere hohen Qualitätsansprüche weiterhin erfüllen zu können, suchen wir ab sofort eine Verstärkung als

Produkt-/Projektmanager (m/w)

Zielsetzung:
Durchführung von Markt- bzw. Bedarfsanalysen und Definition neuer Anforderungen zur Produktverbesserung und Weiterentwicklung für die Dealer Management Systeme FORMEL 1/FORMEL 1 evolution und EuroPlus.
Die Position bedingt intern eine enge Zusammenarbeit mit anderen Bereichsleitern und Produktmanagern und setzt extern eine starke Kundenkommunikation voraus.

Aufgaben:

  • Durchführung von Marktanalysen zur Identifikation produktrelevanter Änderungen aufgrund von Kunden-, Hersteller- oder rechtlicher Anforderungen
  • Verantwortung für alle Projekte und Produktänderungen, die im Rahmen von Roadmap-Meetings festgelegt werden:
  • Erstellung von Spezifikationen
  • Planung und Konzeption von Softwareerweiterungen und Verbesserungsmaßnahmen, insbesondere vor dem Hintergrund der Umsatzsteigerung, Stabilisierung der Produkte und Reduzierung der Support-Kosten
  • Kommunikation zur Entwicklungsabteilung und Qualitätssicherung betreffend die Einhaltung der Fachvorgaben und Fachkonzepten
  • Projektmanagement und Koordination von Software-Pilotierungen
  • Preis- und Aufwandskalkulationen
  • Unterstützung des Vertriebs und des Roll-Outs
  • Ansprechpartner für außergewöhnliche Kundenanfragen (unter anderem bei der Eskalation von Kundenproblemen); ggf. 3rd Level Support
  • Regelmäßige Besuche der relevanten Hersteller und Kunden in Absprache mit dem Vertriebs- und Accountmanagement
  • Unterstützung bei der Erstellung von Dokumentationen und Marketing-/Verkaufsmaterialien
  • Durchführung von Kundentrainings und internen Trainings

Anforderungen:

  • Fundierte Anwendungserfahrung (Administration und Funktion) aus der Branche Automobilhandel
  • Idealerweise EuroPlus oder Formel 1 Anwendungserfahrung
  • Umfangreiche Kenntnisse von Prozessabläufen in Autohäusern
  • MS Office-Produkte; Rhetorik- und Präsentationstechniken

Wir bieten Ihnen:

  • Unbefristete Anstellung
  • Gute Entwicklungsmöglichkeiten innerhalb des Unternehmens
  • Maßnahmen zur Gesundheitsförderung
  • Vermögenswirksame Leistungen

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Weitere Informationen finden Sie unter www.reyrey.de.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

CARDIS Reynolds GmbH
Melanie Bosch
Dr.-August-Einsele-Ring 14
82418 Murnau a. Staffelsee
Tel: 08841 600-466
Mail: melanie_bosch@reyrey.com

Kommentare werden geladen....

Ihr Kommentar zum Thema

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Infos finden Sie unter www.mycontentfactory.de (ID: 45235811 / Stellenmarkt )

Plus-Fachartikel

Marktaufbau: Vom Pflänzchen zum Baum

Marktaufbau: Vom Pflänzchen zum Baum

Es bedarf mehrerer Jahre und einer intensiven Pflege, bis man ein Marktgebiet von null aufgebaut hat. Davon kann auch Jeffrey Scott, Geschäftsführer des 2015 neu gegründeten Autohauses European Motor Company, ein Lied singen. lesen

Nissan: Ein Japaner unter Strom

Nissan: Ein Japaner unter Strom

Bis 2022 wird sich der Markt für Elektroautos in Deutschland mindestens verdoppeln, glaubt Nissan, und sieht den neuen Leaf im Aufwind. Neben dem klassischen Vertrieb testet der Hersteller aktuell, wie ein digital basiertes Abomodell im Markt ankommt. lesen