Suchen

Qualität ist Mehrwert befragt freie Werkstätten

| Autor: Jakob Schreiner

Die Brancheninitiative aus der freien Zuliefererindustrie hat eine Umfrage unter markenunabhängigen Betrieben gestartet, um zu erfahren, wie frei sie wirklich sein möchten. Alle Teilnehmer nehmen auf Wunsch auch an einer Verlosung teil.

Firmen zum Thema

(Bild: gemeinfrei / Pixabay )

Die Brancheninitiative der freien Automobilzulieferer Qualität ist Mehrwert hat eine Werkstattumfrage gestartet, die sich ausschließlich an freie Werkstätten richtet. Dabei geht es im Kern darum, wie zufrieden Werkstätten mit ihren Konzeptgebern sind, wo sie sich mehr Unterstützung und wo mehr Freiheiten wünschen.

Die Teilnahme erfolgt anonym und alle Teilnehmer bekommen auf Wunsch die Umfrageergebnisse vor der Veröffentlichung zugesendet. Außerdem wird unter allen Teilnehmern – wenn gewünscht – ein „Sommerfestpaket“ im Wert von 400 Euro sowie insgesamt zehn „Überraschungspakete“ verlost.

(ID:46628123)

Über den Autor

 Jakob Schreiner

Jakob Schreiner

Redakteur Ressort Service & Technik