R-M sorgt für mehr Effizienz

Redakteur: Dipl. Ing. (FH) Konrad Wenz

Speedflash wurde speziell zur Ergänzung des R-M-Produktportfolios der VOC-konformen Standard-Klarlacke entwickelt und trägt zur Reduzierung der Verarbeitungszeiten bei.

Anbieter zum Thema

Speedflash wurde für die schnelle und einfache Anwendung entwickelt. Dieses Produkt ersetzt die Standard-Verdünnung und wird im exakt gleichen Mischungsverhältnis verarbeitet wie in der Technischen Information des jeweiligen Klarlacks (STARLUX CP, CHRONOLUX CP, DIAMONTCLEAR CP und CRYSTALCLEAR CP) angegeben.

Durch die Verwendung der neuen Verdünnung können all diese VOC-konformen Klarlacke mit einem halben und einem ganzen Spritzgang aufgetragen werden, ohne dass zwischen den Spritzgängen abgelüftet werden muss. Speedflash eignet sich außerdem gut für die Anwendung auf vertikalen Teilen.

10699930

Die Vorteile für jede Lackierwerkstatt, ob groß oder klein, liegen klar auf der Hand: Die Energiekosten für das Betreiben der Spritzkabine werden deutlich reduziert, die Kabinenstandzeiten können um bis zu 75 Prozent und die Trocknungszeiten um mindestens 15 Prozent gesenkt werden und es sind Materialeinsparungen von bis zu 25 Prozent möglich.

Mit Speedflash verdünnte Klarlacke bieten laut Unternehmensangaben außerdem gute Ausspannung und Standfestigkeit, was besonders bei der Reparatur von Kleinstschäden und Beilackierungen äußerst wichtig ist.

Artikelfiles und Artikellinks

(ID:275374)