Suchen
+

Reifengroßhandel: Kurskorrekturen

| Autor / Redakteur: Christine Winkler / Jan Rosenow

Die Branche ist in Bewegung – aber in unterschiedliche Richtungen: So wanderte Reifen Krieg letztes Jahr unter das Dach der European Fintyre Distribution Ltd. (EfTD), während Gundlach wieder als eigenständige Gruppe agiert.

Seit 2018 gehört Reifen Krieg zur European Fintyre Distribution Ltd. (EfTD). Trotz der Inte- gration soll die Eigenständigkeit der Marke auch in Zukunft gewahrt bleiben.
Seit 2018 gehört Reifen Krieg zur European Fintyre Distribution Ltd. (EfTD). Trotz der Inte- gration soll die Eigenständigkeit der Marke auch in Zukunft gewahrt bleiben.
(Bild: EfTD)

Mit der Übernahme von Reifen Krieg im Jahr 2018 hat die European Fintyre Distribution Ltd. (EfTD) ihre Expansionspläne auf dem deutschen Markt weiter vorangetrieben, nachdem sie 2017 bereits die Geschäfte der Reiff-Tyre-Gruppe übernommen hatte. „Die Übernahme von Reiff war für unseren Konzern eine bedeutsame strategische Entscheidung, die es uns ermöglichte, mit einem der renommiertesten Reifengroßhändler in den deutschen Markt einzusteigen“, berichtet Claudio Passerini, Geschäftsführer von EfTD Germany.

Claudio Passerini, CEO von EfTD Germany: „In den nächsten Jahren wollen wir EfTD als größten, unabhängigen Distributor Europas etablieren.“
Claudio Passerini, CEO von EfTD Germany: „In den nächsten Jahren wollen wir EfTD als größten, unabhängigen Distributor Europas etablieren.“
(Bild: EfTD)