Auto-Abos Renault kooperiert mit Vive La Car

Autor: Yvonne Simon

Mit Renault steigt ein weiterer Hersteller in das Abo-Geschäft ein. Kooperationspartner ist Vive La Car. Die Teilnahme ist für Händler freiwillig.

Firmen zum Thema

Ab Mai bietet Renault Fahrzeuge im Abo an.
Ab Mai bietet Renault Fahrzeuge im Abo an.
(Bild: Renault)

Renault bietet in Kooperation mit Vive La Car künftig Auto-Abos an. Wie der Importeur mitteilte, erfolgt das Angebot in enger Zusammenarbeit mit dem Händlernetz und der Renault-Bank. An den Start gehen die Abos Anfang Mai.

Händlern soll das Angebot die Ansprache einer neuen Zielgruppe ermöglichen, heißt es in der Pressemeldung. Kunden sollen auf der anderen Seite unkompliziert und flexibel an ihr Fahrzeug kommen. Sie zahlen eine monatliche All-Inclusive-Gebühr, die alle Kosten außer dem Treibstoff beziehungsweise Strom enthält. Die Höhe der Rate hängt vom Modell und Kilometerpaket ab.

Monatlich kündbar

Zur Auswahl stehen sechs verschiedene Pakete zwischen 200 und 2.500 Kilometern, die monatlich wechselbar sind. Eine Startgebühr fällt nicht an. Abonnenten können ihren Vertrag monatlich mit einer dreimonatigen Frist kündigen.

Bei den angebotenen Pkw und Nutzfahrzeugen soll es sich in erster Linie um Vorführwagen, Tageszulassungen und Neuwagen handeln – maximal sind die Autos 12 Monate erstzugelassen und haben 20.000 Kilometer zurückgelegt.

Teilnahme für Händler freiwillig

Den Vertrag schließen die Kunden online mit Vive La Car, im Anschluss erfolgt die Terminvereinbarung zur Fahrzeugübergabe durch den Renault-Händler. Die Buchung erfolgt über eine Online-Plattform, für Händler gibt es aber auch die Möglichkeit einer Websiteintegration, bestätigte eine Renault-Sprecherin auf Anfrage. Händler können sich seit vergangenen Freitag anmelden, die Teilnahme ist freiwillig und kostenfrei. Welche Fahrzeuge die Partner einsteuern, bleibt ihre Entscheidung.

Renault ist nicht der erste Hersteller, der Abos gemeinsam mit Vive La Car anbietet. Im September launchte beispielsweise Hyundai ein ähnliches Angebot mit dem Dienstleister.

(ID:47318755)

Über den Autor

 Yvonne Simon

Yvonne Simon

Redakteurin Management & Handel