Reparaturlackierung: Saubere Lacke, reine Luft

Autor / Redakteur: Holger Schweitzer, Steffen Dominsky / Dr. Holger Schweitzer

Dass die moderne Kfz-Reparaturlackierung weitaus mehr kann, als einem Auto zu neuem alten Glanz zu verhelfen, das zeigten die Würzburger Karosserie- und Schadenstage auch in diesem Jahr. Zahlreiche Aussteller präsentierten entsprechende Neuheiten.

Vernebeln statt versprühen: Bei der Innenraumdesinfektion von Sehon Biocleen wird das Desinfektionsmittel automatisch im ganzen Innenraum per Druckluft verteilt.
Vernebeln statt versprühen: Bei der Innenraumdesinfektion von Sehon Biocleen wird das Desinfektionsmittel automatisch im ganzen Innenraum per Druckluft verteilt.
(Bild: Sehon)

Einerseits ist „innovativ“ ein strapazierter Begriff. Andererseits beschreibt er sie dennoch meist sehr treffsicher: die Tatsache, dass ein Anbieter mit einem neuen Produkt oder einer neuen Dienstleistung dem Anwender echte Vorteile bietet. Genau das zeigten die Würzburger Karosserie- und Schadenstage auch in diesem Jahr wieder sehr eindrucksvoll. Innovative Produkte und Ansätze, von denen K&L-Betriebe profitieren können. Aber lesen Sie selbst!

BASF: Neuer Wasserbasislack