Klare Worte des ZDK-Präsidenten zur AMI-Eröffnung

Robert Rademacher attackiert Herstellerpolitik

Jetzt gratis Video anschauen!

ZDK-Präsident Robert Rademacher hat die Hersteller beim "Vertriebs Award" des »kfz-betrieb« heftig kritisiert. Ihre Überbelieferung des Marktes sei unverantwortlich. Scharfe Kritik an den Automobilherstellern hat ZDK-Präsident Robert Rademacher bei der Verleihung des "Vertriebs Award" der Redaktion »kfz-betrieb« am ersten AMI-Messetag geübt. Hersteller könnten zwar schöne Autos bauen, den Automobilhandel könnten ihre Vertriebspartner – die Autohäuser – aber besser.
Allerdings würden die Hersteller dem Handel das Leben unnötig schwer machen, da der Markt in unverantwortlicher Weise überbeliefert werde. Die Fahrzeuge würden mit ruinösen Rabatten in den Markt gedrückt.