Die großen Autohändler 2021 Senger priorisiert Kundenzufriedenheit

Von Harald Czycholl

Ob Agenturmodell oder Onlinevertrieb: Mit schnellem und beherztem Handeln sowie unternehmerischem Geschick meistert Senger die Transformationsprozesse. Das Erfolgsgeheimnis: den Fokus auf den Kunden und seine Bedürfnisse legen.

Der neu eröffnete Mercedes-Showroom in Oberursel.
Der neu eröffnete Mercedes-Showroom in Oberursel.
(Bild: Senger)

Mit 50 Betrieben an 39 Standorten, über 3.000 Mitarbeitern und 11 Marken gehört die Autohausgruppe Senger mit Hauptsitz im nordrhein-westfälischen Rheine heute zu den größten Handelsgruppen in Deutschland. Ein solches Dickschiff durch bewegte Zeiten zu steuern und Herausforderungen wie die Pandemie, die Halbleiterkrise, die Digitalisierung und den Wandel zur Elektromobilität gleichzeitig zu bewältigen, erfordert einiges an unternehmerischem Geschick.