Bleiben Sie mit dem Newsletter von fahrzeug-karosserie.de auf dem Laufenden.
newsletter

Sehr geehrter Leser,

der Countdown läuft – genau gesagt sind es nun noch knapp zwei Wochen bis die WLTP-Zertifizierung in ihrer gesamten Bandbreite in Kraft tritt. Für die Fahrzeugbauer, die sich im Nutzfahrzeugsektor auf individuelle Auf- bzw. Umbauten spezialisiert haben, wird es ab dem 1. September dieses Jahres schwieriger, ein Fahrzeug durch die Zulassung zu bringen. Das Forum Fahrzeugbau Ende Oktober in Würzburg wird sich eingehend mit dieser Thematik befassen.  

Nutzen Sie das Informationsangebot für die Zukunft Ihrer Betriebe und melden Sie sich »hier« an.

Viele Grüße aus Würzburg
Konrad Wenz
Chefredakteur »Fahrzeug+Karosserie«

Anzeige

Inhalt

Anzeige

Forum Fahrzeugbau
Individueller Fahrzeugbau im Fokus
Am 29. Oktober 2019 trifft sich das herstellende Gewerbe zum zweiten „Forum Fahrzeugbau“ in Würzburg. Das Event findet zum zweiten Mal im Vogel Convention Center (VCC). Veranstalter ist die Fachmedienmarke »Fahrzeug + Karosserie«, unterstützt wird das Forum von Dekra und ZKF. weiterlesen
Beilackierung
Beilackierung ist Teil der Reparatur
Beim Vollkaskoschaden sind die Kosten der Beilackierung vom Versicherer zu ersetzen, urteilte das Amtsgericht Northeim am 13.08.2019, Aktenzeichen 3 C 99/19 weiterlesen

Anzeige

Euro-DFT
Je größer das Wissen, desto effizienter die Nutzung
Das Euro-DFT erleichtert Werkstätten das Arbeiten an Modellen verschiedener Fabrikate. Je mehr die Nutzer über das Reparatur- und Diagnosewerkzeug wissen, desto effizienter können sie es einsetzen. Die TAK hilft mit einer neuen Seminarreihe. weiterlesen
Ford
Premiere auf dem Caravan Salon
Der Kölner Nutzfahrzeughersteller präsentiert auf dem Caravan Salon in Düsseldorf erstmals die Studie des Big Nugget. Der klassische Kastenwagen-Grundriss auf Basis des neuen Ford Transit bietet einen abgetrenntem Bad-Bereich und ein großzügiges Querbett. weiterlesen

Anzeige

Mercedes-Benz
Sprinter-Camper auf dem Caravan Salon
Der Stuttgarter Nutzfahrzeug-Produzent präsentiert auf dem Düsseldorfer Caravan Salon seine Produktneuheiten. Viele basieren auf dem Sprinter der dritten Generation. weiterlesen
Opel
Abbiegen ohne toten Winkel
Der Rüsselsheimer Fahrzeughersteller stattet den Lieferwagen Combo Cargo unter anderem mit dem „Surround Rear Vision“-Kamerasystem aus, das Personen beim Rechtsabbiegen erkennt. weiterlesen

Anzeige

Standox
Ratgeber „Classic Cars“
Standox, die Reparaturlackmarke von Axalta, sieht im wachsenden Oldtimermarkt eine profitable Chance für Lackierbetriebe und legt deshalb ihren Ratgeber „Classic Cars“ neu auf. weiterlesen
Busching
Mit Lithium-Ionen-Akkupower kabellos löten
Oft genügt es, ein einzelnes gebrochenes Kabel neu zu verlöten, anstatt einen teuren Kabelstrang komplett auszuwechseln. Das passende Equipment erleichtert die kostensparende Reparatur unter beengten Platzverhältnissen. weiterlesen
Busching
Deckenleuchte "3LiGHT"
Der Pinneberger Tankstellen- und Werkstattausrüster bietet mit der "3LiGHT" eine einfach austauschbare helle Deckenleuchte mit Bewegungssensor an. weiterlesen
Kärcher
Starker Akku-Handstaubsauger
Der Winnendener Hersteller von Reinigungsgeräten hat mit dem HV 1/1 Bp einen neuen handlichen, kabellosen und leistungsstarken Handstaubsauger im Programm. weiterlesen
Wertschätzung für die Schätzchen auf zwei Rädern
»bike und business« organisiert zusammen mit relevanten Playern aus Industrie, Handel und Gewerbe die ersten Classic Bike Days vom 27.-29. September 2019 in Eibelstadt bei Würzburg – mit Fachkongress, Workshops, Networking und All-inclusive-Unterhaltungs- und Eventprogramm. Weitere Infos und Anmeldung
Der Branchentreff für Nutz- und Sonderfahrzeugprofis
Beim Forum Fahrzeugbau am 29. Oktober 2019 im VCC in Würzburg treffen sich Hersteller von Nutz- & Sonderfahrzeugen, um sich über aktuelle Entwicklungen und Herausforderungen in der Fahrzeugbau-branche auszutauschen. Im Fokus stehen die Themen RDE/WLTP, Last-Mile-Fahrzeuge und Fahrerassistenzsysteme. Weitere Infos und Anmeldung
Vogel Logo Facebook Twitter Xing
Impressum    Datenschutz    Kontakt    Mediadaten
Falls der Newsletter nicht korrekt angezeigt wird, klicken Sie bitte hier.
Dieser Newsletter wurde verschickt an die E-Mail-Adresse unknown@unknown.invalid
Abmelden