Bleiben Sie mit dem Newsletter von kfz-betrieb.vogel.de auf dem Laufenden.
newsletter

Sehr geehrter Leser,

dieser Spezial-Newsletter liefert Ihnen einmal pro Woche Kommentierungen aktueller Urteile aus unserer Branche. Dafür arbeiten wir mit autorechtaktuell.de zusammen, einer juristischen Datenbank für Kfz-Betriebe.

Auf www.autorechtaktuell.de finden Sie bei Bedarf Urteile, Musterschreiben, Formulare und Infos zu allen Rechtsgebieten rund um das Kfz-Gewerbe.

Die Nutzung der Datenbank kostet im Monat 12,50 Euro. Für »kfz-betrieb«-Leser gilt ein Sonderpreis in Höhe von 8,90 Euro (zzgl. Mwst., Laufzeit: 15 Monate, die ersten 3 Monate sind kostenfrei).

Inhalt
Autobesitzer muss nicht gesondert auf Garantiebedingungen hingewiesen werden
Dass in einem Fahrzeug ein Serviceheft liegt, das die Garantiebedingungen enthält, ist branchenüblich. Somit kann sich ein Fahrzeugbesitzer nicht darauf berufen, dass er keine Kenntnis dieser Bedingungen hatte, urteilte das Landgericht Darmstadt. weiterlesen
Verstoß gegen Schadenminderungspflicht bei Verdacht auf unsachliche Interessenwahrnehmung
Folgt man der Ansicht des Landgerichts München II, so scheint es problematisch, über einen Kfz-Händler einen Sachverständigen mit der Schadenbegutachtung zu beauftragen, ohne dass darin direkt ein Verstoß gegen die Schadenminderungspflicht liegt. weiterlesen
Kein Verweis auf günstigere Werkstatt bei Mangel an Qualifikation
Fehlt es den Mitarbeitern des Referenzbetriebes an fachlicher Qualifikation, so müssen sich Unfallgeschädigte nicht auf diese Werkstatt mit günstigeren Stundenverrechnungssätzen verweisen lassen. weiterlesen
Alleinige Schätzung nach Fraunhofer abgelehnt
Die Schätzung von Mietwagenkosten anhand eines Mittelwerts zwischen dem Schwacke-Automietpreisspiegel und dem Fraunhofer-Marktpreisspiegel ist mittlerweile weit verbreitet, steht aber auch in der Kritik. Das Landgericht Münster zieht „Fracke“ in einem aktuellen Urteil dennoch gegenüber der alleinigen Schätzung nach Fraunhofer vor. weiterlesen
Reifengrößenfinder:
Das richtige Rund zum Auto
Der Reifengrößenfinder ist zurück – in neuer Anmutung und mit verbesserten Modellwahl. Händler finden Informationen, welche Reifengrößen für ein bestimmtes Modell in Frage kommen. Dabei erfasst die Datenbank die Serienbereifung ebenso wie Umrüst- und Tuningbereifung. Die Möglichkeiten der Filterung sind vielfältig. Zur Datenbank
Kfz-Sachverständigen-Forum: Eine Frage der Haftung
Auch Sachverständige sind nur Menschen, denen Fehler unterlaufen, für die sie haften müssen. Aber wofür konkret? Das Sachverständigen-Forum am 5. Februar 2018 stellt die Haftung gemäß § 839a BGB in den Mittelpunkt. Thematisiert wird zudem die Haftung bei außergerichtlichen Gutachten und Fahrzeugbewertungen. Infos und Anmeldung
Vogel Logo Facebook Twitter Xing linkedin
Impressum    Datenschutz    Kontakt    Mediadaten
Falls der Newsletter nicht korrekt angezeigt wird, klicken Sie bitte hier.
Dieser Newsletter wurde verschickt an die E-Mail-Adresse unknown@unknown.invalid
Abmelden