Bleiben Sie mit dem Newsletter von kfz-betrieb.vogel.de auf dem Laufenden.
newsletter

Sehr geehrter Leser,

mit diesem Newsletter erhalten Sie eine Auswahl der Nachrichten unseres Online-Angebots aus dem Themenkanal „Gebrauchtwagen“. Die Redaktion von »Gebrauchtwagen Praxis« versorgt Sie auf diese Weise regelmäßig mit den wichtigsten Informationen aus der Gebrauchtwagen-Welt.

Nach Wochen des Corona-Lockdowns, geschlossener Händlerstandorte und des schwachen Geschäfts in Folge ist nun klar, dass eine Kaufprämie das Gebrauchtwagengeschäft in diesem Jahr nicht ankurbeln wird. Einige Politiker und Branchenvertreter hatten einen solchen Bonus ja auch für junge Fahrzeuge gefordert. Stattdessen muss sich der Handel mit der verringerten Mehrwertsteuer begnügen, durch welche die Preise über alle Alterssegmente hinweg um drei Prozentpunkte schrumpfen. Aber wirkt das auch?

Wünschenswert wäre es. Denn die Höfe von Händlern stehen derzeit voll. Diesen Schluss lässt zumindest die Zahl der Inserate auf Onlinebörsen wie Mobile.de zu. Das Volumen der Plattform bewegt sich derzeit auf Rekordniveau.

Klar ist: Wer als Verbraucher mittelfristig über die Anschaffung eines Gebrauchtwagens nachdenkt, wird versuchen, das Auto in diesem Jahr zu kaufen. Denn nur bis zum Jahresende profitiert er von dem Steuergeschenk. Das macht etwas Hoffnung für den Absatz 2020 – belastet aber hoffentlich nicht zu stark das Geschäft von 2021.

Silvia Lulei, Chefredakteurin »Gebrauchtwagen Praxis«
Übrigens:
Ihr »Gebrauchtwagen Praxis«-Team aktualisiert regelmäßig die Homepage www.gebrauchtwagenpraxis.de. Es lohnt sich also, immer wieder einen Blick auf unseren Internet-Auftritt zu werfen.

Anzeige

Inhalt
Nach Lockdown: Händler belastet Rekordbestand
Die Schließung von Händlerstandorten im Kampf gegen die Coronakrise hinterlässt ihre Spuren im Gebrauchtwagengeschäft: Der Online-Fahrzeugbestand von Händlern ist so groß wie nie. Das wirkt sich auch auf die Preise aus. weiterlesen
  »kfz-betrieb«-INSIDER
Händlern droht mit gebrauchten E-Fahrzeugen die Restwert-Falle
Die Restwerte von gebrauchten E-Fahrzeugen lassen sich aus Sicht des Marktbeobachters Matthias von Alten nicht seriös vorhersagen. Er fordert daher, dass die Hersteller die Last des Re-Marketings nicht bei ihren Vertragspartnern abladen. Nötig seien gemeinsame Strategien. weiterlesen
Manheim Express: Cox Automotive launcht Auktions-Plattform
Mit dem US-Konzern Cox Automotive im Rücken geht Ende Mai die Auktions-Plattform Manheim Express in Deutschland an den Start – zunächst als Beta-Version. Die Ziele sind ehrgeizig. weiterlesen
Juhu Auto: Fahrzeugbestand wächst
Die Bank Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe (BDK) ist vor einem halben Jahr mit einer eigenen Onlinefahrzeugbörse an den Start gegangen. Juhu Auto verzeichnet seitdem einen wachsenden Fahrzeugbestand. Für die kommenden Monate hat sich die Bank klare Ziele mit der Plattform gesteckt. weiterlesen
Cardetektiv launcht Inzahlungnahmerechner
Der Software-Anbieter Cardetektiv.de hat seit Kurzem einen Inzahlungsnahmerechner im Angebot. Die ersten 100 Leads sind für die Händler kostenfrei. weiterlesen
Bank 11 stellt Händlern Auto-Abo bereit
Neue Konkurrenz für Faaren, Vive la Car, Allinonecars und Co.: Mit der Bank 11 steigt nun auch eine Non-Captive Bank ins Geschäft mit Auto-Abos ein. Das Angebot richtet sich exklusiv an Händler – zumindest vorerst. weiterlesen
Car-Garantie erweitert den Vorstand
Anna Biesenthal wird als Vorständin Operations und IT ihren Fokus bei Car-Garantie insbesondere auf die weitere Digitalisierung der Prozesse legen. weiterlesen
Sich online weiterbilden zur „Elektrotechnisch unterwiesenen Person“
ZF Aftermarket bietet ein Training zur Hochvoltqualifikation Stufe 1 an. Diese Basisqualifikation sollte heutzutage jeder Werkstattmitarbeiter besitzen. weiterlesen
Verkaufserfolg trotz Corona
Autorola und Ford verbuchten – trotz Corona – einen Verkaufserfolg bei der mehrtägigen Sonderauktion Anfang April. 400 Fahrzeuge kamen unter den digitalen Hammer. weiterlesen
GW-Kauf: Fehlender Zweitschlüssel als Sachmangel
Ein Gebrauchtwagenkäufer kann nicht nachträglich einen Zweitschlüssel oder auch Schadenersatz wegen des Fehlens eines solchen verlangen, wenn im Kaufvertrag wie üblich dokumentiert wird, dass nur ein Schlüssel übergeben wird. weiterlesen
„Deine Autobörse“ gewinnt Jeep- und Alfa-Händler
Der Onlinemarktplatz „Deine Autobörse“ sichert sich Kooperationen mit immer mehr Händlerverbänden. Jetzt wurde eine Zusammenarbeit mit der Vertretung der Handelspartner für Jeep, Alfa Romeo, RAM und Dodge besiegelt. Zwei weitere Verbände sollen in Kürze folgen. weiterlesen
Inhalte der aktuellen Ausgabe »Gebrauchtwagen Praxis«
Die Juni-Ausgabe der »Gebrauchtwagen Praxis« berichtet über die Maßnahmen und Ideen von Auktionsunternehmen in der Corona-Krise. Deren digitalen Prozesse bekommen einen Schub. Außerdem: Der Zukauf von gebrauchten E-Fahrzeugen. Und die Zahlungsabwicklung über Bezahl.de. Zum Inhaltsverzeichnis
Gehaltsreport 2020 – Jetzt an Umfrage teilnehmen!
Wie viel verdienen die Kfz-Profis in Werkstatt und Autohaus? Wie machen sich regionale und strukturelle Unterschiede im Gehaltsgefüge bemerkbar? Auf diese und weitere Fragen möchte der Gehaltsreport 2020 Antworten geben. Hierfür benötigen wir Ihre Mithilfe und freuen uns, wenn Sie an unserer Umfrage teilnehmen.Zur Umfrage
  Facebook Twitter Xing linkedin linkedin
ist eine Marke der
Impressum    Datenschutz    Kontakt    Mediadaten
Falls der Newsletter nicht korrekt angezeigt wird, klicken Sie bitte hier.
Dieser Newsletter wurde verschickt an die E-Mail-Adresse unknown@unknown.invalid
Abmelden