Bleiben Sie mit dem Newsletter von kfz-betrieb.vogel.de auf dem Laufenden.
newsletter

Sehr geehrter Leser,

die Nutzfahrzeugbranche gilt seit Langem als Frühindikator für wirtschaftliche Auf- und Abschwünge. Aus gutem Grund, denn wer kräftig in Ausrüstung und Betriebsgüter investiert, überlegt sich zweimal, ob sich der Aufwand mittelfristig auch auszahlt. Die aktuellen Zahlen der Nutzfahrzeugzulassungen zeichnen in dieser Hinsicht ein eher düsteres Bild.

Europaweit ging es nun den zweiten Monat in Folge kräftig bergab. Hinter der Entwicklung mag auch die WLTP-Umstellung stecken, die nun auch die Nutzfahrzeuge betrifft. Aber dass es gerade in der schweren Klasse rasant nach unten geht, lässt aufhorchen. Die Logistikbranche mit ihren schmalen Renditen scheint weniger zuversichtlich ins neue Jahr zu blicken.


Andreas Grimm, Redakteur »kfz-betrieb«

Inhalt
Europäischer Nutzfahrzeugmarkt bleibt im Minus
Die boomende Nutzfahrzeugnachfrage scheint Geschichte. Im Oktober gingen die Zulassungszahlen den zweiten Monat in Folge in die Knie. Vor allem in Osteuropa deutet vieles auf eine Krise hin. Das Gesamtjahr wird die Branche aber mit einem Plus beenden. weiterlesen
Tesla stellt futuristischen Elektro-Pickup vor
Elon Musk hat ein Design aus der Zukunft für Teslas elektrischen Pickup versprochen – und nicht enttäuscht. Wie ein großer Wagen in der Form eines Dreiecks bei US-Autokäufern ankommt, wird sich allerdings erst nach dem Produktionsstart 2022 zeigen. Bei der Präsentation in Los Angeles gab es eine peinliche Panne. weiterlesen
  »kfz-betrieb«-INSIDER
Neues Händler-Vermietkonzept für Ford-Spezialfahrzeuge
Das Crailsheimer Ford-Autohaus Stegmaier hat mit FMC ein Vermietkonzept für Ford-Transit-Partner entwickelt. Ziel ist es, Gewerbekunden, die einen Transit mit einem Sonderaufbau fahren, mobil zu halten. weiterlesen
PSA: Elektrifizierung der Transporter startet 2020
Citroen, Peugeot und Opel bringen ab kommendem Jahr ihre ersten Elektro-Transporter auf die Straße. Ab 2021 soll es dann in allen Nutzfahrzeugbaureihen des PSA-Konzerns E-Modelle geben. weiterlesen
Mercedes E-Actros: Ungewohnte Stille im Alltagseinsatz
Seit über einem Jahr ist der E-Actros bei elf ausgewählten Kunden im Testeinsatz – darunter auch eine Logistik-Firma aus Baden-Württemberg. Die hat ihre speziellen Erfahrungen mit dem elektronischen Lkw gemacht. weiterlesen
Hyundai-Studie: Dicker Brummi ohne Dieselwolke
Lastwagen sorgen oft für dicke Luft. Doch Hyundai plant eine Lkw-Zukunft ohne Dieselwolken und stellt in diesem Zusammenhang mit dem „HDC-6 Neptune“ eine futuristische Studie vor. weiterlesen
Thomas Hilse wird Iveco-Markenchef
Der Nutzfahrzeughersteller Iveco holt einen Manager mit vielfältigen Erfahrungen an die Spitze: Thomas Hilse hat bei mehreren großen Herstellern weltweit in verschiedenen Funktionen gearbeitet. weiterlesen
 
Tradus: „Für große Börsen sind Nutzfahrzeuge Nebensache“
Auch unter den Spezial-Fahrzeugbörsen beleben neue Wettbewerber den Markt. Nadja Sörgel von der Plattform Tradus spricht im Interview darüber, wo der Marktplatz aus ihrer Sicht im Vergleich zu den Platzhirschen die Nase vorn hat. weiterlesen
Wechsel in der DAF-Geschäftsführung
Willem van Sambeek leitet seit Ende Oktober als neuer Geschäftsführer die DAF Trucks Deutschland GmbH und löst damit Heino Schroeder ab. Der Niederländer war zuvor bereits 14 Jahre im Paccar-Konzern tätig. weiterlesen
Traton stellt sich auf harte Zeiten ein
Volkswagens Lkw- und Bustochter Traton hat vor einem schwierigen Jahr 2020 gewarnt. Läuft es aktuell bei den eigenen Marken noch rund, sieht es bei den Auftragseingängen schon jetzt anders aus. weiterlesen
Weiter mit Wasserstoff
Zunehmend mehr ÖPNV-Busse in Deutschland fahren elektrisch. Allerdings haben sie meist wenig Reichweite. Schon bald könnten hier Brennstoffzellen Abhilfe leisten. weiterlesen
Axion: Lkw-Abbiegeassistent mit Rundumsicht aus vier Kameras
Der Abbiegeassistent von Axion zeigt ein Komplettbild des Lkws in der Draufsicht und darauf alle Hindernisse und anderen Verkehrsteilnehmer im Umfeld. weiterlesen
Traktorfahrer im Geschwindigkeitsrausch
Höher, schneller, weiter – der Rekorde-Dreiklang hat inzwischen die Trekker-Szene erreicht. Die Kriechgeschwindigkeit von 20 km/h gehört der Vergangenheit an. Jetzt droht selbst sportlichen Fahrern das Schicksal, von einem Traktor links – oder auch rechts – überholt zu werden. weiterlesen
Rechtsfragen und Fachwissen in der Instandsetzung
Von der Diskussion um die Stundensätze in der Werkstatt – technisch, rechtlich und betriebswirtschaftlich – bis hin zu Kniffen und Tipps in der Reparatur erstrecken sich inhaltlich die Würzburger Karosserie- und Schadenstage 2019 – inklusive der Live-Reparatur eines Strukturschadens. Weitere Infos und Anmeldung
Vertriebs Award: Beste Autohäuser 2020 gesucht
Sie sind ein vertriebliches Allroundtalent oder ein Ass in der Mitarbeitermotivation? Vielleicht legen Sie in Ihrem Vertrieb auch besonderen Wert auf Ihr Händlermarkenkonzept oder besitzen eine hohe digitale Kompetenz? Dann sind Sie unser Kandidat für den Vertriebs Award 2020. Bewerbung und weitere Informationen.
Vogel Logo Facebook Twitter Xing linkedin linkedin
Impressum    Datenschutz    Kontakt    Mediadaten
Falls der Newsletter nicht korrekt angezeigt wird, klicken Sie bitte hier.
Dieser Newsletter wurde verschickt an die E-Mail-Adresse unknown@unknown.invalid
Abmelden