Juniorenkongress_2014

Souverän in den Generationenwechsel

Jetzt gratis Video anschauen!

In Köln hat »kfz-betrieb« zusammen mit der Christoph Kroschke GmbH, der Santander Consumer Bank und Shell Deutschland die Nachwuchskräfte aus dem Kfz-Gewerbe versammelt, um ihnen Impulse zu geben. Auf dem Juniorenkongress in Köln erfuhren die Nachwuchskräfte im Kfz-Gewerbe, wie sie es schaffen, auch gegenüber Machtspielen und eingespielten Seilschaften im Betrieb sicher und souverän zu bleiben. Das richtige Maß an Schärfe seitens der Führungskraft sei notwendig, damit die Führungskraft weder übervorteilt wird noch sein Team gegen sich aufbringt.
 
Ebenfalls interessant war beispielsweise, mit welchen Eventkonzepten die Autohäuser ihre Kunden begeistern können. „Ich habe Techniken und Ansätze gelernt, von denen ich einiges fürs operative Geschäft zuhause mitnehmen werde“, sagt beispielsweise Frank Schnierle, der sich auf den Generationenwechsel in der Wilhelm Jesinger KG vorbereitet