Ssangyong bringt neue Tivoli-Einstiegsvariante

Autor: Andreas Wehner

Der Ssangyong Tivoli ist künftig mit einem 128 PS starken Dreizylinder-Benziner bestellbar. Damit sinkt der Einstiegspreis des kompakten SUVs auf unter 16.000 Euro.

Firmen zum Thema

Den Ssangyong Tivoli gibt es künftig ab 15.490 Euro.
Den Ssangyong Tivoli gibt es künftig ab 15.490 Euro.
(Bild: Ssangyong)

Ssangyong hat für den Tivoli einen neuen Einstiegsmotor im Angebot. Ab sofort gibt es das SUV auch mit einem 94 kW/128 PS starken 1,2-Liter-Dreizylinder-Turbobenziner. Damit ist der Tivoli künftig schon ab 15.490 Euro erhältlich. Der koreanische Autobauer hat die neue Variante, die laut Datenblatt 5,9 Liter Benzin je 100 Kilometer verbraucht bzw. 135 Gramm CO2 pro Kilometer ausstößt, am Mittwoch offiziell vorgestellt.

Kombiniert ist der Einstiegsmotor mit einem Sechsgang-Schaltgetriebe, angetrieben werden stets die Vorderräder. Wer Automatik oder Allrad möchte, muss zu einer der beiden bislang schon erhältlichen, stärkeren Motorisierung greifen: dem 1,5-Liter-Turbobenziner mit 120 kW/163 PS oder dem 100 kW/136 PS starken 1,6-Liter-Diesel.

Der neue Dreizylinder lässt sich mit drei Ausstattungslinien kombinieren: Crystal, Amber und Quartz. Bereits in der Basisvariante Crystal gehören unter anderem elektrisch einstell- und beheizbare Außenspiegel, elektrische Fensterheber in beiden Sitzreihen, LED-Tagfahrlicht, eine Geschwindigkeitsregelanlage und ein Bordcomputer mit 3,5-Zoll-Display zum Serienumfang. Für Sicherheit sorgen neben sechs Airbags ein automatisches Notbremssystem mit Frontkollisionswarner und Verkehrsflussassistent, ein Spurhalteassistent, ein Spurverlassenswarner sowie eine Müdigkeitserkennung.

Sondermodell „Fizz“ mit 4.000 Euro Preisvorteil

Wer einen stärkeren Motor bevorzugt, der kann ab dem kommenden Wochenende auch zum Sondermodell „Fizz“ greifen, das Ssangyong in einer Aktion zusammen mit der Supermarktkette Real bewirbt. Es basiert auf der Ausstattung „Quartz“ und besitzt eine auffällige Zweifarblackierung sowie exklusive 18-Zoll-Leichtmetallräder. Die ab 18.990 Euro erhältliche Edition bietet einen Preisvorteil von 4.000 Euro gegenüber der unverbindlichen Preisempfehlung. Zusätzlich gibt es einen 55 Zoll großen LG-Fernseher im Wert von 999 Euro dazu. Die Aktion gilt bis zum 27. Juni.

(ID:46577182)

Über den Autor

 Andreas Wehner

Andreas Wehner

Redakteur Newsdesk Automotive