Studie: Großes Auto - kleine Moral

Autor / Redakteur: Christoph Baeuchle / Christoph Baeuchle

Mit der Größe des Autos sinkt das moralische Verhalten. Laut Ergebnissen einer US-Studie haben höhere Gesellschaftsschichten eine positive Einstellung zur Charaktereigenschaft „Gier“.

Anbieter zum Thema

Nicht alle Fahrer großer Fahrzeuge zeigen unfaires Verhalten im Straßenverkehr. (Foto: Archiv)
Nicht alle Fahrer großer Fahrzeuge zeigen unfaires Verhalten im Straßenverkehr. (Foto: Archiv)

Je größer das Auto, desto kleiner die Moral. Zu diesem Ergebnis kommt der US-Wissenschaftler Paul Piff von der University of California in seiner Studie nach Auswertung von sieben Experimenten. Demnach verhalten sich die Fahrer teurer und großer Fahrzeuge im Straßenverkehr wesentlich unfairer als die Besitzer kleiner und billigerer Autos. Alter und Geschlecht sind für das Verhalten zweitrangig.

Das Forscher-Team um Piff beobachtete im Rahmen der Studie zum Beispiel eine Kreuzung in San Francisco. Dabei stellten sie fest, dass die Fahrer großer Fahrzeuge anderen Verkehrsteilnehmern wesentlich häufiger die Vorfahrt nahmen als Fahrer kleinerer Autos. Zudem bremsten sie seltener für Fußgänger am Zebrastreifen.

Piff, der nun seine Ergebnisse im Fachmagazin „Proceedings of the National Academy of Sciences" (PNAS) veröffentlicht hat, macht für das Verhalten die Einstellung verantwortlich: Demnach haben Angehörige höherer Gesellschaftsschichten ein positiveres Verhältnis zur „Gier“. „Wirtschaftliche Ausbildung mit ihrem Fokus auf die Maximierung von Selbstinteressen mag Menschen dazu bringen, Gier als positiv und förderlich zu sehen", zitiert „Spiegel Online“ die Wissenschaftler.

Allerdings betonen sie, dass das unmoralische Verhalten nicht auf höhere Schichten begrenzt sei. Zudem gebe es auch bei höheren Schichten Ausnahmen.

Jetzt Newsletter abonnieren

Verpassen Sie nicht unsere besten Inhalte

Mit Klick auf „Newsletter abonnieren“ erkläre ich mich mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung (bitte aufklappen für Details) einverstanden und akzeptiere die Nutzungsbedingungen. Weitere Informationen finde ich in unserer Datenschutzerklärung.

Aufklappen für Details zu Ihrer Einwilligung

(ID:32227150)