Südsee-Feeling im Autohaus Yvel

Autor / Redakteur: Julia Mauritz / Julia Mauritz

Eine eigens kreierte Sommerbowle, ein Planschbecken und ein besonderer Dresscode: Beim Düsseldorfer Toyota- und Lexus-Betrieb sind die Hawaii-Tage in vollem Gange.

Firmen zum Thema

Das Autohaus Yvel hat sich eine originelle Sommeraktion einfallen lassen.
Das Autohaus Yvel hat sich eine originelle Sommeraktion einfallen lassen.
(Foto: Yvel)

Pünktlich zu den Rekordtemperaturen, die seit Anfang Juli ganz Deutschland fest im Griff haben, hat das Düsseldorfer Toyota- und Lexus-Autohaus Yvel die Hawaii-Tage ausgerufen: Die Kunden werden beim Betreten des Betriebs von den Mitarbeitern mit einem sommerlichen Aloha begrüßt und können im hauseigenen Bistro mit Sonnenterrasse eine eigens kreierte Yvel-Sommerbowle genießen.

Bildergalerie
Bildergalerie mit 7 Bildern

Für das besondere Urlaubs-Feeling sorgt der neue Yvel-Dresscode: T-Shirts, Shorts, Kleider, Bermudas und stilechte Hawaii-Ketten. Und weil bekanntlich zufriedene Mitarbeiter die wichtigste Voraussetzung für zufriedene Kunden sind, hat sich der Geschäftsführende Gesellschafter Frank Levy auch für sein Team etwas besonderes einfallen lassen: Die Mitarbeiter können sich in einem eigens aufgebauten Planschbecken erfrischen und ein Eis genießen.

(ID:43497426)