Suchen

TAK aktualisiert Seminarangebot

| Autor / Redakteur: Timo Schulz / Christoph Baeuchle

Die TAK hat ihr Seminarangebot Frühjahr bis Herbst veröffentlicht. In ihr Programm hat die Akademie zahlreiche neue Veranstaltungen aufgenommen.

Firmen zum Thema

Die Akademie Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe (TAK) hat ihr Seminarangebot Frühjahr bis Herbst 2011 mit zahlreichen neuen Ideen veröffentlicht. Inhaltlich greift die TAK dafür die Entwicklungen in der Kfz-Branche auf.

Unter dem Motto „Facebook & Co. – So geht’s!“ erläutern die Referenten der Result-Networks die Möglichkeiten sozialer Netzwerke für das Marketing. Zwei von fünf Verbrauchern nutzen in Deutschland bereits die Kommunikation via Facebook. Damit ist klar: Das ist weit mehr als eine Spielerei.

Für Unternehmen liegt im Social-Media-Marketing eine Chance, innerhalb kurzer Zeit eine große Menge potenzieller Kunden zu erreichen. Allerdings gilt es dabei mögliche Gefahren zu vermeiden. Die Tipps und Tricks aus der Praxis erläutern die Referenten Marc Adelhütte, Holger Plath und Georg Hensch.

Neu im Programm ist weiterhin die Veranstaltung „Befähigte Person für die Prüfung von Arbeitsmitteln im Kfz-Betrieb“. Das Seminar will die entsprechenden Kompetenzen vermitteln, die zur Prüfung der Arbeitsmittel im Kfz-Betrieb qualifizieren. Dies ist notwendig, um den gesetzlichen Anforderungen des Arbeitsschutzes gerecht zu werden.

Laut Betriebssicherheitsverordnung ist eine Person dann befähigt, wenn sie durch ihre Berufsausbildung, durch die Berufserfahrung und ihre zeitnahe berufliche Tätigkeit über die erforderlichen Fachkenntnisse zur Prüfung der Arbeitsmittel verfügt. Dies ist nach der erfolgreichen Teilnahme am Seminar der Fall.

Zum kompletten Schulungsangebot Frühjahr bis Herbst 2011

(ID:373651)