Reifen-Neuheiten für alle Jahreszeiten

Reifen-Neuheiten für alle Jahreszeiten

Firestone, Goodyear, Pirelli, Semperit und Vredestein bringen neue Produkte auf den Markt. Zwei davon sind Überarbeitungen echter Gummiklassiker. lesen

Bericht: VW ID 3 startet mit abgespeckten Digital-Funktionen

Bericht: VW ID 3 startet mit abgespeckten Digital-Funktionen

Mit dem ID 3 will VW nicht nur ein Elektro- sondern auch ein Digital-Statement setzen. Ein Medienbericht und die aktuelle Situation um den Golf 8 erwecken nun ernsthafte Zweifel daran, dass dies vom Start weg gelingen kann. lesen

Fraunhofer-Institut: Elektromobilität eignet sich nicht für alle Verkehrsträger

Fraunhofer-Institut: Elektromobilität eignet sich nicht für alle Verkehrsträger

In einem Positionspapier betonen Forscher vom Fraunhofer-Institut, dass auch künftig Kraftstoffe mit hoher Energiedichte benötigt werden. Für viele Verkehrsbereiche sei der batterieelektrische Antrieb ungeeignet. lesen

SUV-Modelle müssen für andere sicherer werden

SUV-Modelle müssen für andere sicherer werden

Für den größtmöglichen Schutz aller Verkehrsteilnehmer ändern die Crashtester von Euro-NCAP immer wieder ihre Prüfroutinen. Nun rücken die SUVs in den Mittelpunkt. Sie müssen künftig mehr einstecken, wenn sie mit kleineren Fahrzeugen zusammenstoßen. lesen

Hybridantriebe: Das Jahr der Hybride

Hybridantriebe: Das Jahr der Hybride

Die aktuelle CO2-Gesetzgebung macht Hybridantriebe seit 2020 praktisch unverzichtbar. Fast alle Hersteller bringen neue Mild- und Plug-in-Hybride auf den Markt – und auch bei den Vollhybriden gibt es höchst interessante Lösungen. lesen

Hybridantriebe: Aufwärmprogramm

Hybridantriebe: Aufwärmprogramm

Hybridantriebe sind unumgänglich, um den Flottenverbrauch und somit die CO2-Emissionen zu senken. Wenn aber der Verbrennungsmotor immer wieder abgeschaltet wird, stellen sich neue Fragen zur Reduktion von Schadstoffen. lesen

Reifenmarkt: Es droht keine Knappheit

Reifenmarkt: Es droht keine Knappheit

Der Vorsitzende des BRV, Stephan Helm, erklärt den unerwarteten Marktrückgang 2019 und gibt einen Ausblick auf das aktuelle Jahr. Wichtigste Botschaft: Trotz Corona-bedingter Produktionseinschränkungen sind genügend Reifen im Markt. lesen

Reifenmarkt: Standschaden

Reifenmarkt: Standschaden

Der Reifenabsatz schrumpfte im Vorjahr deutlich, im Reifengroßhandel geht der größte Player pleite, und nun kommt noch der Corona-Shutdown hinzu. Was bedeutet das für den Reifenmarkt 2020? Großhändler, Reifenhersteller und Verbände versuchen sich an einer Prognose. lesen

»kfz-betrieb« Nutzfahrzeuge Newsletter abonnieren.
* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.

Service Award 2020

Best Practice im Service

Sie haben in Ihrem Markenbetrieb clevere, innovative Ideen für das Servicegeschäft? Dann sind Sie unser Kandidat für den herstellerneutral und deutschlandweit ausgeschriebenen 25. Service Award von »kfz-betrieb«. Bis zum 29. Mai 2020 online bewerben.

Neue Reifen: Fortschritt immer

Neue Reifen: Fortschritt immer

Trotz des steigenden Marktanteils der Ganzjahresreifen ist das Entwicklungstempo bei den Winter- und Sommerpneus nach wie vor hoch. Die Saisonreifen bleiben die technologische Speerspitze der Reifenindustrie. lesen

Mahle gewährt sechs Monate Zahlungsaufschub

Mahle gewährt sechs Monate Zahlungsaufschub

Mit der Aktion „Startklar“ will der Werkstattausrüster durch die Coronakrise gebeutelte Kfz-Betriebe unterstützen. Diese können sich ein neues Leasing-Gerät anschaffen, deren erste Rate erst ab dem siebten Monat fällig wird. lesen

Elektronische Dämpfer: Mehr Auswahl auf dem Ersatzteilmarkt

Elektronische Dämpfer: Mehr Auswahl auf dem Ersatzteilmarkt

CDC-Dämpfer von ZF werden in zahlreichen Fahrzeugmodellen eingesetzt. Bei Reparaturen können Werkstätten auf Ersatzteile der Marke Sachs zurückgreifen – in OE-Qualität. lesen

10 Jahre Deutscher Werkstattpreis: Jetzt noch mitmachen!

10 Jahre Deutscher Werkstattpreis: Jetzt noch mitmachen!

Bereits zum zehnten Mal vergeben »kfz-betrieb« und die Automechanika Frankfurt die in der Branche einmalige Auszeichnung für freie Werkstätten. Wer glaubt, zu den Besten zu gehören, kann sich noch bis zum 22. Mai bewerben. lesen

Plus Fachartikel

Hyundai: Mit E-Mobilität zum Erfolg

Hyundai: Mit E-Mobilität zum Erfolg

Hyundai befeuert den Absatz von Elektroautos stark. Doch das ist nur ein Teil der Strategie für 2020: Die Koreaner erneuern oder überarbeiten praktisch alle Volumenmodelle. Und auch in Sachen Kundenansprache gibt es bei Hyundai etwas Neues. lesen

Borg-Warner: Erfolg mit Nachhaltigkeit

Borg-Warner: Erfolg mit Nachhaltigkeit

Mit seinem wachsenden Angebot an wiederaufgearbeiteten Teilen (Reman) bedient Borg-Warner den Markt für zeitwertgerechte Reparaturen. Michael Boe, Geschäftsführer Aftermarket, stellt sein Unternehmen vor. lesen

Antrieb: Smart(e) Reparatur

Antrieb: Smart(e) Reparatur

Auch Kunden, die ein Auto mit exotischem Antrieb fahren, haben ein Recht auf eine fehlerfreie Reparatur – selbst wenn sich der Betrieb vielleicht nicht gut mit dieser Technik auskennt. Hilfe kommt von Zulieferern wie ZF oder Schaeffler. lesen


Reifenabsatz: WDK prognostiziert zweistelliges Minus

Reifenabsatz: WDK prognostiziert zweistelliges Minus

Die Prognose für den Ersatzmarkt ist mit minus 12 Prozent schon nicht gerade erfreulich. Noch härter soll es aber das OE-Reifengeschäft treffen. lesen

Für besseren Lack: Ford entwickelt künstlichen Vogelkot

Für besseren Lack: Ford entwickelt künstlichen Vogelkot

Vogelkot kann Autolack im schlimmsten Fall ernsthaft zusetzen. Um die Oberflächen der eigenen Fahrzeuge bestmöglich davor zu wappnen, hat Ford die Ausscheidungen der meisten europäischen Vogelarten im Labor nachgebildet. lesen

Software-Upgrade „over the air“: BMW aktualisiert 500.000 Fahrzeuge

Software-Upgrade „over the air“: BMW aktualisiert 500.000 Fahrzeuge

BMW will die Software von mehr als einer halben Million Fahrzeugen per Download aktualisieren – nach eigenen Angaben die größte derartige Aktion eines europäischen Herstellers. Für andere sind solche Upgrades dagegen ganz normal. lesen

Wasserstoff-Wirtschaft: Wo das Brennstoffzellengas herkommt

Wasserstoff-Wirtschaft: Wo das Brennstoffzellengas herkommt

Wasserstoff soll in Zukunft den Verkehr sauberer machen. Noch hakt es aber bei der Produktion. Das Fraunhofer-Institut hat ein Konzept zur dezentralen Erzeugung entwickelt. lesen

Hamann Reifenlager gerettet – Kosten für die Autohändler bleiben

Hamann Reifenlager gerettet – Kosten für die Autohändler bleiben

Der insolvente Dienstleister wurde mittlerweile von einem Wettbewerber übernommen. Trotzdem sollen die Kunden immer noch 20 Euro für die Auslagerung bezahlen – pro Satz. lesen

ADAC: Verbesserungsbedarf bei Transporter-Notbremsassistenten

ADAC: Verbesserungsbedarf bei Transporter-Notbremsassistenten

Assistenzsysteme können helfen Unfälle zu vermeiden. In Transportern werden Notbremsassistenten jedoch erst Mitte 2022 Pflicht. Der Automobilclub ADAC fordert nun, diese Systeme bereits früher und vor allem verbessert einzusetzen. lesen