Suchen
+

Teilehandel: Mitspielen bei den Großen

Autor / Redakteur: Jan Rosenow / Jan Rosenow

Unter der Marke Distrigo führt PSA sein Teilegeschäft. Die Partner vertreiben nicht nur Original-, sondern auch Zuliefererteile – und treten so in Konkurrenz mit dem Großhandel. Wie man sich dafür aufstellen muss, zeigt die Rahenbrock-Gruppe.

Die Transporter werden in der Halle beladen. Täglich gibt es 18 Tagtouren und fünf Nachttouren im Umkreis von 250 Kilometern.
Die Transporter werden in der Halle beladen. Täglich gibt es 18 Tagtouren und fünf Nachttouren im Umkreis von 250 Kilometern.
(Bild: Rosenow/»kfz-betrieb«)

Glaspalast? Fehlanzeige. Rahenbrock Autoteile residiert in einer unauffälligen Lagerhalle direkt neben dem Autobahnkreuz Lotte-Osnabrück. Wer mit einem normalen Autohaus samt etwas größerem Teilelager gerechnet hat, der fährt erst mal daran vorbei.

Carsten Dupré (links) und Ubbo Latajka leiten das Ersatzteilgeschäft bei Rahenbrock.
Carsten Dupré (links) und Ubbo Latajka leiten das Ersatzteilgeschäft bei Rahenbrock.
(Bild: Rosenow/»kfz-betrieb«)