TME gewinnt Green Manufacturing Award 2011

Redakteur: Gerd Steiler

Toyota Motor Europe (TME) ist beim Wettbewerb der „5th Annual Strategic Manufacturing Awards 2011“ als „grünstes“ Unternehmen in der europäischen Fertigungsindustrie ausgezeichnet worden.

Firma zum Thema

„Grünes“ Toyota-Werk in Burnaston/GB
„Grünes“ Toyota-Werk in Burnaston/GB
( Toyota )

Toyota Motor Europe (TME) hat den Wettbewerb der „5th Annual Strategic Manufacturing Awards 2011“ für sich entschieden. Die Auszeichnung mit dem „Green Manufacturing Award 2011“ bestätige erneut die führende Position, die Toyota in Europa in Bezug auf Umwelt und Nachhaltigkeit innehat, heißt es in einer aktuellen Unternehmensmitteilung.

Der von der „Word Trade Group“ organisierte Wettbewerb würdigt Unternehmen der europäischen Fertigungsindustrie, die sich durch herausragende Leistungen in umweltfreundlicher Produktion auszeichnen. Zu den bewerteten Leistungen gehören unter anderem die Energieeffizienz, der Umgang mit Wasser, die Minimierung von Produktionsabfällen sowie die Einhaltung von Umweltauflagen. Die Experten-Jury lobte insbesondere die umweltverträgliche Fertigung nach den Prinzipien des Toyota Produktions-System (TPS).

Bildergalerie

TPS-Prinzip: „green, clean und lean“

Schon seit der Gründung der ersten europäischen Fabrik im Jahr 1992 legt Toyota eigenen Angaben zufolge großen Wert auf Umweltschutz und Resourcenschonung. An jeder seiner fünf europäischen Produktionsstätten habe Toyota sein Umwelt-Management-System nach dem Motto „green, clean und lean“ mittlerweile implementiert. Im Sinne der TPS-Grundprinzip gehe es dabei vor allem um die Vermeidung von Emissionen, Abfall und unnötigem Energieverbrauch.

Zählbarer Erfolg: Von 2001 bis 2009 haben die europäischen Toyota-Werke die Umweltbelastung pro produziertem Fahrzeug deutlich reduziert. Den Angaben zufolge sanken in dieser Zeit die Schadstoffemissionen um 51 Prozent, der Wasserverbrauch um 44 Prozent, der Energieverbrauch um 40 Prozent und das Abfallaufkommen um 38 Prozent. Detailliert Informationen über seine Anstrengungen und Erfolge im Bereich Umweltschutz veröffentlicht TME in einem jährlichen Nachhaltigkeitsbericht.

(ID:387097)