Suchen

Toyota verleiht Kundenzufriedenheitspreis

Autor: Julia Mauritz

Drei deutsche Autohäuser gehören zu den diesjährigen Preisträgern der europäischen Auszeichnung. Ein Händler nahm die Auszeichnung außerdem nicht zum ersten Mal entgegen.

Firmen zum Thema

Der europäische Ichiban-Preis wird jährlich verliehen, 2020 unter besonderen Bedingungen.
Der europäische Ichiban-Preis wird jährlich verliehen, 2020 unter besonderen Bedingungen.
(Bild: Toyota)

Toyota Motor Europe hat seine besten Händler in Europa geehrt: Auch drei deutsche Vertragspartner konnten sich über den „Ichiban“-Award freuen, mit dem die Brüsseler Europazentrale des japanischen Herstellers alljährlich außergewöhnliches Engagement und hohe Kundenzufriedenheit im Handel auszeichnet. Entscheidend sind für die Auszeichnung eine hohe Weiterempfehlungsquote, wenig Beschwerden und eine langfristige Kundenbindung.

Die deutschen Preisträgen 2020 sind das Toyota-Autohaus Rietmann & Leifkes aus dem nordrhein-westfälischen Coesfeld, das Auto Centrum Lass aus Kronshagen bei Kiel und das Autohaus Helmut Metzger aus dem baden-württembergischen Widdern. Das Familienunternehmen gehörte schon 2017 zu den Preisträgern.

Bildergalerie

Gemeinsam mit dem Service-Qualitätsteam des Kölner Importeurs gratulierte der Präsident von Toyota Deutschland Alain Uyttenhoven den Preisträgern auch persönlich. Coronabedingt ersetzte eine virtuelle Feier per Live-Stream den traditionellen Galaabend, der in diesem Jahr in Venedig stattgefunden hätte.

(ID:46683686)

Über den Autor

 Julia Mauritz

Julia Mauritz

Stv. Ressortleiterin