TÜV NORD Betreiberpflichten-Management

13.07.2012

Sicherheit für Autohäuser und Werkstätten Wir sorgen für Qualität und Sicherheit in Ihren Autohäusern und Werkstätten Das A und O jeder Werkstatt sind einwandfreie Prüfmittel, um die hohe Qualität Ihrer Werkstatt sichern.

Hierzu gehören unter anderem die überwachungsbedürftigen Druckbehälteranlagen, Aufzugsanlagen und Anlagen in explosionsgefährdeten Bereichen. Die Einhaltung gesetzlicher Normen und Vorschriften zur Betriebssicherheit, eine regelmäßige Überwachung der Prüf- und Arbeitsmittel sowie die Gesundheit am Arbeitsplatz – ist die Voraussetzung für den sicheren Betrieb eines Autohauses oder einer KFZ-Werkstatt.

Als Betreiber einer KFZ-Werkstatt oder eines Autohauses können Sie auf unsere Erfahrung vertrauen, wenn es um Sicherheit und Funktionalität geht. Unsere Mitarbeiter unterstützen Sie bei der Erfüllung aller geltenden Vorschriften in diesen Bereichen mit einem maßgeschneiderten Sicherheitspaket.

 

Alle Leistungen im Detail:

  • Mitarbeiterschutz
    • Arbeitssicherheit
    • Arbeitsmedizin
  • Fachkundeprüfungen
    • Druckbehälterprüfung
    • Prüfung von Personen- und Lastenaufzügen
    • Tankanlagenprüfung
    • Leichtflüssigkeits-/Ölabscheiderprüfungen
  • Objektprüfungen
    • Prüfmittelüberwachung
    • UVV-Prüfungen an Werkstattausrüstung
    • DGUV A3-Prüfungen
    • Prüfmittelkalibrierung/Stückprüfungen
  • Beratungen und Unterstützung
    • Datenschutzberatung/ -beauftragter
    • Energiemanagementberatung

 

So unterstützt Sie TÜV NORD Mobilität vor Ort:

  • Die Lösung aus einer Hand
  • Qualitativ hochwertige Beratung
  • Unabhängige Beurteilungen
  • Optimaler Schutz für Ihre Mitarbeiter
  • Erfüllung gesetzlicher Anforderungen
  • Erkennen von Risiken bevor Schäden entstehen
  • Jahrelange Erfahrungen
  • Kundenspezifische Angebotserstellung

 

Weitere Informationen zum Betreiberpflichten-Management erhalten Sie auf unserer TÜV NORD Internetseite zum TÜV NORD Betreiberpflichten-Management.