Fakten und Diskussionen zur HU 2018

07.11.2017 | Quelle: »kfz-betrieb«

Die Fachtagung freie Werkstätten und Servicebetriebe hat sich dem brennenden Thema der Branche gewidmet, den Neuerungen bei den amtlichen Prüfungen. In Würzburg gab es viel zu erfahren. Die vielen Veränderungen in den amtlichen Prüfungen zum Jahreswechsel sorgen immer noch für Verunsicherung in den Werkstätten. Wie man einen ruhigen Jahreswechsel hinbekommt, verdeutlichten die Redner auf der Fachtagung freie Werkstätten und Servicebetriebe. Zahlreiche Referenten beleuchteten die notwendigen Anpassungen und Hausaufgaben für die Betriebe aus verschiedenen Perspektiven. Eines wurde dabei deutlich: Es geht ums Geschäft. Und das hat mit der neuen AU/HU weiterhin gute Perspektiven.

Real Garant hat App für den Handel

Deutscher Remarketing Kongress 2017

Real Garant hat App für den Handel

mehr...

Santander-Produkt soll Händlerwerkstatt auslasten

Deutscher Remarketing Kongress 2017

Santander-Produkt soll Händlerwerkstatt auslasten

mehr...

Auto1 auf dem Deutschen Remarketing Kongress 2017

Deutscher Remarketing Kongress

Auto1 auf dem Deutschen Remarketing Kongress 2017

mehr...

Mitsubishi-Vertriebsleiter Jens Schulz zur Digitalisierung

Video-Nachgefragt

Mitsubishi-Vertriebsleiter Jens Schulz zur Digitalisierung

mehr...

Digitales Kundenbindungsportal für den Autohandel

Deutscher Remarketing Kongress 2017

Digitales Kundenbindungsportal für den Autohandel

mehr...

T-Systems bingt das digitale Autohaus auf den Weg

Deutscher Remarketing Kongress 2017

T-Systems bingt das digitale Autohaus auf den Weg

mehr...

Dekra auf dem Deutschen Remarketing Kongress 2017

Deutscher Remarketing Kongress 2017

Dekra auf dem Deutschen Remarketing Kongress 2017

mehr...

PSA stellt sich im Servicemarkt neu auf

PSA stellt sich im Servicemarkt neu auf

mehr...

„Zubehörverkauf ist sexy“

„Zubehörverkauf ist sexy“

mehr...