VW Tiguan: Vorverkauf startet schon jetzt

Redakteur: Andreas Wehner

Nachdem das bisherige Modell so gut wie ausverkauft ist, können die Volkswagen-Händler ihren Kunden bereits die Facelift-Variante anbieten, die in Genf erstmals zu sehen ist.

Firmen zum Thema

Der neue Tiguan steht ab Mitte des Jahres bei den Händlern.
Der neue Tiguan steht ab Mitte des Jahres bei den Händlern.
( Archiv: Vogel Business Media )

Volkswagen hat den Vorverkaufsstart des überarbeiteten Tiguan vorgezogen. Nachdem das bisherige Modell nach VW-Angaben so gut wie ausverkauft ist, können die Händler ihren Kunden bereits die facegeliftete Variante des Kompakt-SUV anbieten. Sie feiert ihre Weltpremiere im März auf dem Genfer Automobilsalon und soll zur Jahresmitte in den Autohäusern stehen.

Das Aussehen des neuen Tiguan wurde an die aktuelle VW-Designlinie angepasst. Er unterscheidet sich vom Vorgänger vor allem durch den neuen Kühlergrill, neue Scheinwerfer und eine neue Frontschürze. Der Einstiegspreis bleibt bei 24.175 Euro. Dafür erhält der Kunde die Version „Trend & Fun“ mit einem 1,4-Liter-TSI-Motor, der 90 kW/122 PS leistet. Weitere Ausstattungsdetails und Preise hat VW noch nicht bekannt gegeben.

Bildergalerie
Bildergalerie mit 5 Bildern

(ID:369955)