Suchen

Weiterbildung zum Thema Bremsen

| Autor / Redakteur: Johannes Büttner / Johannes Büttner

Der Bremsbelagspezialist TMD Friction lädt auch 2014 Interessenten zu seiner Bremsenakademie ein. Es stehen vier Seminartermine an verschiedenen Orten in ganz Deutschland zur Wahl.

Firmen zum Thema

Im Rahmen der Bremsenakademie geben Profis ihr Fachwissen weiter.
Im Rahmen der Bremsenakademie geben Profis ihr Fachwissen weiter.
(Foto: TMD Friction)

Der Bremsbelagspezialist TMD Friction bietet auch im Jahr 2014 im Rahmen seiner Bremsenakademie Schulungen in ganz Deutschland an. Profis der Firmen TMD Friction, FTE Automotive und SW-Stahl geben ihr Fachwissen zum Thema Bremsen an interessierte Werkstatt-, Service- und Vertriebsmitarbeiter weiter. Die Praxisworkshops sind nach Angaben des Veranstalters gezielt auf die Bedürfnisse von freien Werkstätten sowie des Ersatzteilmarktes zugeschnitten.

„Wir empfehlen allen Werkstätten, dass sie ihre Mitarbeiter mindestens einmal im Jahr zur Weiterbildung schicken. Nur durch regelmäßige Schulungen bleiben Mechaniker hinsichtlich der Technik immer auf dem neuesten Wissensstand. In unseren praxisnahen Workshops widmen wir uns gezielt den Fragen der Teilnehmer“, erklärt Volker Birkholz, Dozent der Bremsenakademie. Die Seminare basierten nicht nur auf der Vermittlung von Fakten und Fachwissen, sondern ebenso auf gegenseitigem Erfahrungsaustausch.

Die Termine

Die Veranstaltungen der Bremsenakademie finden immer samstags von 8:15 bis 15:30 Uhr statt. Die Teilnahmegebühr beträgt 29 Euro pro Person. In diesem Preis sind die Seminargebühr, Schulungsmaterial, Werkzeug sowie Getränke und ein Mittagessen enthalten. Die Termine lauten im Einzelnen:

  • 22. Februar in Nürnberg
  • 22. März in Wiesbaden
  • 25. Oktober in Leipzig
  • 29. November in Osnabrück

Weitere Informationen und ein Anmeldeformular finden Sie unter www.bremsenakademie.de.

(ID:42498028)