Hauptuntersuchung

„Werkstätten bleiben Prüfort für die HU“

Jetzt gratis Video anschauen!

Steht die Pkw-Hauptuntersuchung in den Werkstätten vor dem Ende? Schlagzeilen in der Presse hatten zum Jahreswechsel diesen Einschnitt nahegelegt. Im Video-Interview mit »kfz-betrieb« erläutert GTÜ-Chef Rainer de Biasi die Sachlage. Für de Biasi ist die ganze Aufregung eine Verfahrensfrage, im Kern geht um eine Diskrepanz zwischen den Forderungen der StVZO und dem geltenden Eichrecht beziehungsweise den Möglichkeiten der Eichbehörden.
 
An der Qualifizierung der Prüfer ändere diese aktuelle Beanstandung durch die Deutschen Akkreditierungsstelle (DAkkS) nichts, ist de Biasi überzeugt. Er rechnet daher nicht damit, dass sich an der Praxis der Hauptuntersuchung nichts ändern wird.