Umfrage Wie wichtig ist die Digitalisierung für Sie?

Autor: Jan Rosenow

Die Zulieferer-Initiative „Qualität ist Mehrwert“ führt derzeit eine große Umfrage unter Kfz-Betrieben durch. Teilnehmer können dadurch etwas lernen – und haben die Chance auf attraktive Preise.

Firmen zum Thema

Mit Umfragen wie dieser ermittelt die Initiative „Qualität ist Mehrwert“ Stimmungsbilder und Wissensstände in den freien Werkstätten.
Mit Umfragen wie dieser ermittelt die Initiative „Qualität ist Mehrwert“ Stimmungsbilder und Wissensstände in den freien Werkstätten.
(Bild: Qualität ist Mehrwert)

In der Initiative „Qualität ist Mehrwert“ arbeiten seit über zehn Jahren alle wesentlichen Ersatzteillieferanten zusammen, um das Qualitätsbewusstsein in den freien Werkstätten zu fördern. Zu den Aktivitäten der Organisation gehört auch eine große Werkstattumfrage pro Jahr, in der Stimmungsbilder und Wissensstände zu aktuellen Themen aus der Arbeitswelt abgefragt werden. Das Thema in diesem Jahr ist die Digitalisierung in den Werkstätten.

„Qualität ist Mehrwert“ möchte dabei unter anderem wissen:

  • Wie weit sind Werkstätten schon digitalisiert?
  • In welchen Bereichen ist Digitalisierung sinnvoll?
  • Wo sehen Werkstätten die Chancen für die Zukunft?
  • Ist Digitalisierung im Handwerk und in der Dienstleistung wirklich von Bedeutung?

Kfz-Betriebe bekommen durch den Online-Fragebogen nicht nur wertvolle Hinweise auf mögliche Digitalisierungsprojekte, sondern können auch etwas gewinnen. Unter allen Teilnehmern verlost „Qualität ist Mehrwert“ drei Gutscheine zum „Traumauto fahren“ sowie zehn Überraschungspakete. Zur Werkstattumfrage geht es hier.

(ID:47425160)

Über den Autor

 Jan Rosenow

Jan Rosenow

Ressortleiter Service & Technik, Vogel Communications Group