Suchen

Winterprofi für die kleine Klasse

| Autor / Redakteur: Jan Rosenow / Jan Rosenow

Der neue Dunlop Winter Response 2 tritt in insgesamt 22 14- und 15-Zoll-Dimensionen an und wurde gezielt für Klein- und Kompaktwagen entwickelt.

Firma zum Thema

Sicherheit auf Schnee und Nässe waren die Entwicklungsziele beim Dunlop Winter Response 2.
Sicherheit auf Schnee und Nässe waren die Entwicklungsziele beim Dunlop Winter Response 2.
(Foto: GDTG)

Mit dem neuen Winter Response 2 hat Dunlop sein Produktprogramm um einen Standardreifen für Fahrzeuge der Kleinwagen- und Kompaktklasse erweitert. Dabei griffen die Entwickler nicht einfach auf ein bestehendes HP-Profil zurück und passten es an die geringere Laufflächenbreite an, sondern entwarfen ein völlig neues Profilbild für das 14- und 15-Zoll-Segment.

Ziel war es, die Bremseigenschaften, das Handling auf Eis und Schnee sowie den Nassgrip im Vergleich zum Vorgänger zu verbessern. Die Lauffläche entspricht mit dem V-förmig ausgeführten Profil dem gängigen Trend in der Reifenbranche; ungewöhnlich sind allerdings die entgegen der Fahrtrichtung angeordneten Elemente in der Mitte, die den Schneegrip verbessern sollen.

Bildergalerie

Die im Winkel von 45 Grad angeordneten Lamellen im Schulterbereich verbessern die Haftung auf Schnee und Eis bei Kurvenfahrt. Zudem sei der Neuling der erste Reifen im Standardsegment, bei dem in der Schulter 3D-Lamellen zum Einsatz kämen, heißt es beim Hersteller.

Insgesamt verfügt der Winter Response 2 im Vergleich zur ersten Generation durch eine erhöhte Dichte an Lamellen über knapp 30 Prozent mehr Griffkanten. Pro Reifen (185/60 R 15) ergibt sich aneinandergereiht eine Kantenlänge von über 38 Metern. Diese führen zu einem stabileren Bremsverhalten bei Nässe und sorgen für zusätzliche Traktion, kürzere Bremswege und souveränes Kurvenverhalten auf Schnee. Dies konnte der Winter Response 2 auch schon bei Reifentests beweisen. So belegte er beim ADAC den zweiten Rang (Gesamtnote 2,1) und erhielt die Bewertung „gut“. Die Tester des ACE Auto Club Europa verliehen ihm das Siegel „sehr empfehlenswert“.

Gute Labelwerte für einen Winterreifen

Auch beim Thema Rollwiderstand hat Dunlop im Vergleich zum Vorgänger Verbesserungen erzielt. Die Karkassenform reduziert die Verformung und führt zusammen mit der aerodynamisch gestalteten Seitenwand und dem um etwa ein Kilogramm verringerten Gewicht zu niedrigeren Fahrwiderständen. 16 der 22 Dimensionen sollen eine C/B-Einstufung auf dem Label haben, meldet Dunlop.

Der Winter Response 2 ergänzt den SP Winter Sport 4D, der den High-Performance-Bereich des Dunlop-Programms abdeckt. Er ist in 22 Dimensionen von 155/65 R 14 bis 195/65 R 15 erhältlich.

(ID:42409980)