Ebay beendet Werkstattportal

Autobutler.de sucht nach neuen Partnern

| Autor: Jens Rehberg

(Foto: Archiv)

Ebay Motors und Autobutler.de beenden ihre Zusammenarbeit zum Jahresende. Dies haben die beiden Unternehmen am Montag in einer gemeinsamen Presseerklärung bekannt gegeben. Damit endet das Ebay-Werkstattportal, das die beiden Partner vor gut einem Jahr aus der Taufe gehoben hatten. Als Grund für die Trennung gaben die beiden Partner an, sie hätten eine bessere Entwicklung des Angebotes erwartet.

Konkrete Zahlen wurden in der Erklärung zwar nicht genannt, der Aktivitäten-Zähler auf der Autobutler-Homepage gibt jedoch einen klaren Hinweis darauf, woran das Projekt gescheitert ist: Demnach wurden bislang 49.371 Reparaturanfragen über das Portal gestellt. Nach einer Berechnung von »kfz-betrieb« aus dem vergangenen Jahr führen knapp sieben Prozent der über Autobutler gestellten Anfragen zu einem Auftrag – so wären seit Bestehen des Portals nur rund 3.400 Transaktionen zustande gekommen – für einen großen Internetplayer wie Ebay reicht das wahrscheinlich nicht.

Auch für die Werkstattpartner dürfte sich die Teilnahmegebühr kaum rechnen – nach eigenen Angaben arbeiten rund 2.000 Kfz-Betriebe mit dem Dienst zusammen. Bei der genannten Auftragsquote hätten die mit dem Dienst kooperierenden Werkstätten im Schnitt nicht mal zwei Aufträge über das Portal generiert – und das zu wenig attraktiven Konditionen.

Autobutler ist nun auf der Suche nach neuen Partnern, die helfen sollen, Nutzer auf das Portal zu schaufeln. Denn alleine ist der Dienst offenbar noch immer nicht in der Lage, eine kritische Masse an Useranfragen zu generieren.

Autobutler.de stellt wie andere Werkstattportale auch den Preisvergleich in den Vordergrund. Das Portal unterscheidet sich aber in der Nutzungsweise: Die User, die sich kostenlos registrieren können, bekommen die Möglichkeit, neben Standardreparaturen und -Wartungsleistungen auch individuelle Aufträge auszuschreiben. Ist die Anfrage zu unkonkret, fasst ein Autobutler-Mitarbeiter telefonisch oder per Mail nach und präzisiert die Angaben. Die Werkstattpartner bekommen diese Leads dann zugespielt und können ein mehr oder weniger detailliertes Angebot abgeben. Der User wiederum bekommt bis zu drei Angebote naher Betriebe übermittelt und kann sich dann entscheiden.

Kommentare werden geladen....

Ihr Kommentar zum Thema

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 43769734 / Wirtschaft)

Plus-Fachartikel

Tradus: „Für große Börsen sind Nutzfahrzeuge Nebensache“

Tradus: „Für große Börsen sind Nutzfahrzeuge Nebensache“

Auch unter den Spezial-Fahrzeugbörsen beleben neue Wettbewerber den Markt. Nadja Sörgel von der Plattform Tradus spricht im Interview darüber, wo der Marktplatz aus ihrer Sicht im Vergleich zu den Platzhirschen die Nase vorn hat. lesen

Garantiezusage: Brisante rechtliche Folgen

Garantiezusage: Brisante rechtliche Folgen

Die Finanzgerichte befassen sich regelmäßig mit der Frage der korrekten Versteuerung von Garantiezusagen für Gebrauchtwagen. Ein aktuelles BFH-Urteil gibt wichtige Hinweise für Autohäuser, die zusätzlich zum Kfz-Verkauf auch Eigengarantien anbieten. lesen