Logo
22.11.2019

Artikel

Kfz-Gewerbe fordert mehr Unterstützung im Wandel

Soll die Mobilitätswende gelingen, brauchen nicht nur Hersteller Unterstützung, sondern auch Autohäuser und Werkstätten. Schließlich spielen sie in dem Prozess eine entscheidende Rolle, verdeutlichte das Herbstforum der Kfz-Innung Region Stuttgart.

lesen
Logo
03.07.2018

Artikel

Innung Region Stuttgart baut E-Kompetenz aus

Elektromobilität gewinnt zunehmend an Bedeutung, auch bei der Kfz-Innung Region Stuttgart. Eine jüngst eröffnete E-Tankstelle bei der Gewerblichen Schule Backnang ist nur ein kleiner Baustein eines großen internationalen Projektes.

lesen
Logo
24.04.2018

Artikel

Freisprechungen: Erfolgreicher Nachwuchs quer durch Deutschland

Für eine erfolgreiche Zukunft sind Fachkräfte entscheidend. Daran arbeiten Autohäuser und Werkstätten; viele Kfz-Betriebe engagieren sich vorbildlich bei der Ausbildung. Nun haben zahlreiche Jugendliche ihre Lehrjahre abgeschlossen.

lesen
Logo
13.12.2017

Artikel

Startschuss für virtuelles E-Zentrum

Mit mehr Elektroautos will Stuttgart seinem Emissionsproblem begegnen. Drei Projektpartner, darunter die Kfz-Innung Region Stuttgart, haben nun den Startschuss für das „Virtuelle Zentrum Elektromobilität“ gegeben. Hier soll alles Wissen gebündelt werden.

lesen
Logo
28.08.2017

Artikel

Innung Stuttgart fordert amtliche NOx-Messung

Bislang gibt es keine amtliche Abgasmessung für alle Dieseltypen. Um Fahrverbote zu beurteilen, ist dies jedoch aus Sicht der Kfz-Innung Region Stuttgart notwendig.

lesen
Logo
22.05.2017

Artikel

CSU denkt über Diesel-Umstiegsprämie nach

Statt mit einem Fahrverbot will die CSU ältere Diesel über andere Maßnahmen von der Straße bekommen: Minister Horst Seehofer hat eine Umstiegsprämie für Fahrer älterer Diesel ins Spiel gebracht. Das kommt beim Kfz-Gewerbe gut an.

lesen
Logo
05.05.2017

Artikel

Stuttgart steuert auf Fahrverbote zu

Schafft es die Autoindustrie nicht, Dieselfahrzeuge effektiv nachzurüsten, kommen ab Anfang nächsten Jahres Fahrverbote. Das Kfz-Gewerbe kritisiert die Pläne.

lesen
Logo
07.10.2016

Artikel

Kfz-Innungen erleichtern Azubis den Start

Auszubildende betreten mit Beginn ihrer Ausbildung eine neue Welt. Um ihnen diesen Schritt zu erleichtern, geben einige Kfz-Innungen zunächst einen Einblick in wichtige Aspekte des Berufsalltags.

lesen
Logo
31.05.2016

Artikel

Heinz Rapp gestorben

Im Alter von 87 Jahren ist Heinz Rapp, früherer Kreisvorsitzender der Kfz-Innung Region Stuttgart, gestorben. Er gilt als einer der Väter der Innung in ihrer heutigen Form.

lesen
Logo
23.05.2016

Artikel

Überarbeitung der E-Auto-Kaufprämie gefordert

Die neue Förderprämie für Käufer von Elektroautos ist aus Sicht der Kfz-Innung Region Stuttgart „nicht durchdacht“. In einem Brief an Bundestagsabgeordnete fordert sie Änderungen.

lesen
Logo
20.05.2016

Artikel

Lothar Pulvermüller ist tot

In den Achtzigerjahren prägte Lothar Pulvermüller die Entwicklung des Kfz-Gewerbe in Stuttgart, im Schwabenländle und darüber hinaus mit. Nun ist er im Alter von 86 Jahren gestorben.

lesen
Logo
29.03.2016

Artikel

Klaus-Dieter Schaal ist tot

Mit dem vielfach ausgezeichneten Ehrenobermeister der Kfz-Innung Region Stuttgart verliert das schwäbische Kfz-Gewerbe eine profilierte Persönlichkeit.

lesen
Logo
04.03.2016

Artikel

Innung Stuttgart: Mit Spaß den Vorsprung halten

Die Themen Mehrmarkendiagnose, Service und Azubis haben Zukunft, wenn sie den Beteiligten Spaß machen. Wie das geht, zeigten die Referenten der Regionaltagung der Kfz-Innung Region Stuttgart.

lesen
Logo
24.04.2015

Artikel

Kfz-Innung Stuttgart bestätigt Führungsspitze

Klares Votum für die Führungsspitze der Kfz-Innung Region Stuttgart: Die Delegierten bestätigten auf ihrer Versammlung Obermeister Torsten Treiber einstimmig im Amt.

lesen
Logo
02.04.2015

Artikel

Anwaltsnetzwerk hilft Kfz-Betrieben

Die Kfz-Innung Region Stuttgart will es Meisterbetrieben erleichtern, sich bei Problemen zu wehren. Dafür hat sie nun ein Anwaltsnetzwerk gegründet.

lesen