Zähes Geschäft: Autonomes Fahren kommt nicht voran