Auto Levy Zwei neue Standorte

Autor Julia Mauritz

Der Düsseldorfer Toyota- und Lexus-Händler ist jetzt auch in Neuss und Mönchengladbach vertreten. Zuvor war in diesen beiden Städten eine andere große Autohausgruppe aktiv.

Firmen zum Thema

Auto Levy hat zwei neue Filialen in Mönchengladbach und Neuss eröffnet.
Auto Levy hat zwei neue Filialen in Mönchengladbach und Neuss eröffnet.
(Bild: Auto Levy)

Zum 1. Oktober 2021 hat die Toyota- und Lexus-Autohausgruppe Auto Levy mit Hauptsitz in Düsseldorf zwei neue Filialen in Neuss und Mönchengladbach eröffnet. Damit wächst die Zahl ihrer Standorte von fünf auf sieben.

Zuvor war in beiden Städten die Herbrand-Gruppe mit Toyota aktiv. Die Mehrmarken-Autohausgruppe hatte im August bekannt gegeben, sich von der japanischen Marke trennen zu wollen.

Auto Levy hat sowohl in Neuss als auch in Mönchengladbach leer stehende Autohausimmobilien gepachtet und startet in beiden Städten ohne Kundenstamm. Der geschäftsführende Gesellschafter der Autohausgruppe, Frank Levy, will an den beiden neuen Standorten mit insgesamt 30 Mitarbeitern und einer schlanken Kostenstruktur im ersten vollen Verkaufsjahr 500 Neuwagen und 750 Gebrauchtwagen verkaufen. Perspektivisch ist geplant, 1.000 Neuwagen zu vermarkten. In Mönchengladbach liegt der Fokus dabei neben Toyota auch auf der Premiummarke Lexus. Auto Levy ist dort nicht nur Lexus-Servicepartner: Das Unternehmen hat auch im Showroom einen eigenen Lexus-Bereich installiert.

Langjährige Mitarbeiter

Frank Levy ist mit seinen beiden neuen Standorten mehr als zufrieden: Sie rundeten das bestehende Marktgebiet perfekt ab, bemerkt der Unternehmer. So ist die Neusser Filiale 15 Minuten Autofahrt vom Hauptsitz am Düsseldorfer Höherweg entfernt. Und Frank Levy sieht durch die Eröffnung der beiden neuen Betriebe noch einen weiteren Nutzen: „Wir haben sämtliche Schlüsselpositionen mit einem Dutzend langjährigen Mitarbeitern besetzt und konnten ihnen so attraktive Karrierechancen bieten“, unterstreicht er.

Insgesamt beschäftigt die Toyota- und Lexus-Autohausgruppe, die 2022 ihr 50. Jubiläum feiern wird, mehr als 220 Mitarbeiter und 45 Auszubildende. Dazu kommen 19 Mitarbeiter der Levy Motor Company in Wittenberg. Dort verkauft das Unternehmen die Marke Kia.

(ID:47711503)