Berner: Für Frauen statt mit Frauen

Autor / Redakteur: Steffen Dominsky / Steffen Dominsky

Einen eher untypischen Kfz-Kalender bietet auch in diesem Jahr wieder Berner. Der „Men 2014“ soll vor allem bei den Damen in der Kfz-Branche für einen erhöhten Puls sorgen .

Halbnackte Männer-Tatsachen: Der Berner-Kalender 2014.
Halbnackte Männer-Tatsachen: Der Berner-Kalender 2014.
(Foto: Berner)

Körperbeherrschung, Kraft und Präzision: Auch die 2014er Ausgabe des Berner-„MEN“-Kalenders bleibt der Welt des Sports treu und zeigt Athleten beim eleganten Workout. Das Shooting hierzu fand unter der Regie des Lifestyle-Fotografen Christian Holzknecht in einem Outdoor-Parcours in der Nähe des österreichischen Dornbirn statt. Holzknecht fotografierte bereits mehrfach für Hochglanzmagazine wie Playboy und GQ. Das Ergebnis laut Berner: eine perfekte Symbiose aus muskelgestählten Körpern und der Kraft der Natur.

Jedes der so entstandenen 12 Motive ist Ausdruck männlicher Stärke und Ästhetik und wird den Puls der weiblichen Fans des Berner-Kalenders „Men“ beschleunigen, verspricht der Künzelsauer Teile und Werkzeug-Spezialist.

Bildergalerie
Bildergalerie mit 12 Bildern

Den Männerkalender, der mit einer Auflage von 45.000 Stück produziert wird, gibt es nicht zu kaufen. Berner verteilt ihn europaweit ausschließlich an seine Kunden. Einzige Ausnahme: Beim Gewinnspiel auf der Facebook-Fanpage gibt es im Dezember zehn Werkstattkalender zu gewinnen! Wer sich die Bilder zur Produktion des Berner Kalenders 2014 anschauen will, findet diese ebenfalls auf der Facebook-Fanpage oder hier.

(ID:42466811)