Nachdem die Händlerschaft die Unterschrift unter dem neuen Vertragswerk verweigert hatte, ignoriert der Verband jetzt eine gesetzte Frist des Herstellers zur Unterzeichnung und überreicht ihm stattdessen ein Ablehnungsschreiben. lesen

Presse: Suzuki gibt Betrug bei Abgastests zu

Presse: Suzuki gibt Betrug bei Abgastests zu

Einem Pressebericht zu Folge sind weitere Fälle von manipulierten Abgasdaten bei Suzuki aufgetaucht. Der Autobauer gesteht der japanischen Verkehrsbehörde außerdem ein, Testergebnisse gefälscht zu haben. lesen

Daimler-Chef Zetsche hört 2019 auf

Daimler-Chef Zetsche hört 2019 auf

Der seit 2006 amtierende Vorstandschef des schwäbischen Autobauers Dieter Zetsche gibt nächstes Jahr im Mai seinen Posten an den Entwicklungsvorstand Ola Källenius ab. Zetsche soll dann ab 2021 in den Daimler-Aufsichtsrat wechseln. lesen

Unklare Stromkosten an Ladesäulen verärgern Kunden wie Behörden

Unklare Stromkosten an Ladesäulen verärgern Kunden wie Behörden

Bisher hat sich vielen E-Autofahrern nicht erschlossen, welche Strommenge eigentlich ins Auto fließt und was für Tankkosten entstehen. Ein Unding, das die Eichämter auf den Plan ruft. Nun entstehen mehr und mehr eichrechtkonforme Ladesäulen. lesen

Citroën holt neuen Designchef von Kia

Citroën holt neuen Designchef von Kia

Nach einem kurzen Intermezzo bei Kia wechselt Pierre Leclercq im November als Designchef zu Citroën. Der 46-Jährige soll außen eine unverwechselbare Optik schaffen und innen den Komfort der Passagiere erhöhen. lesen

KFZ-BETRIEB NEWSLETTER ABONNIEREN:
* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.

Freie Betriebe im Fokus

Fachtagung 2018

Achtung früherer Termin: In diesem Jahr diskutieren die Teilnehmer der Fachtagung für Freie Werkstätten und Servicebetriebe die Entwicklungen in der Servicesteuerung bereits am 20. Oktober 2018 im Vogel Convention Center in Würzburg. Jetzt einen Platz sichern


Deutscher Werkstattpreis

Nach der Bewerbungsphase ist auch die Jury-Rundreise beendet, sprich die besten freie Werkstätten des Deutschen Werkstattpreises von »kfz-betrieb« stehen fest. Die Gewinner werden am Vorabend der Fachtagung prämiert. Anmeldung zur Preisverleihung

Den richtigen Reifen finden

Reifen von schmal bis breit – welche Räder und Reifen zu welchem Fahrzeugmodell passen, ist eine Wissenschaft für sich. Die Suche nach dem richtigen Rund unterstützt der Reifenfinder.

BRENNPUNKTTHEMA

VW hat erste WLTP-Freigaben für Golf und Tiguan

VW hat erste WLTP-Freigaben für Golf und Tiguan

VW kommt bei der WLTP-Zertifizierung seiner Fahrzeuge voran. Mittlerweile liegen für bestimmte Varianten aller Baureihen Freigaben vor. Bis wirklich alle Autos der Wolfsburger umgestellt sind, wird es aber noch eine ganze Weile dauern. lesen

Winterreifentest 2018: Continental zweimal mit Bestnoten

Winterreifentest 2018: Continental zweimal mit Bestnoten

Der ADAC hat insgesamt 28 Winterreifen für Kleinwagen und die Kompaktklasse getestet. Folgt man den Ergebnissen müssen gute Reifen teuer sein. Doch im Umkehrschluss sind nicht alle teuren Reifen auch gut. lesen

Hessen geht juristisch gegen Frankfurter Fahrverbot vor

Hessen geht juristisch gegen Frankfurter Fahrverbot vor

Die Frage der Fahrverbote wegen zu hoher Abgasemissionen wird zur juristischen Schlacht. Das Land Hessen geht nun gegen die Frankfurter Fahrverbote im kommenden Jahr vor. Die Pendler dürften nicht für den Betrug der Autobauer haften. lesen

Gewinnwarnung bei BMW

Gewinnwarnung bei BMW

Das gab es seit fast zehn Jahren nicht mehr: eine Gewinnwarnung von BMW. Der Autobauer schien gut auf Kurs zu sein. Aber eine ganze Reihe von Gründen hat ihm jetzt einen Strich durch die Rechnung gemacht. lesen

CO2-Grenzwerte: Merkel will Autoindustrie nicht überfordern

CO2-Grenzwerte: Merkel will Autoindustrie nicht überfordern

Bundeskanzlerin Angela Merkel will die Autohersteller nicht mit zu scharfen CO2-Grenzwerten, die ab 2021 gelten sollen, aus Europa vertreiben. Innerhalb der Bundesregierung gibt es dazu unterschiedliche Meinungen. lesen

Verbraucherschützer lehnen Staatsgeld für Diesel-Verbesserung ab

Verbraucherschützer lehnen Staatsgeld für Diesel-Verbesserung ab

Zum Für und Wider technischer Dieselnachrüstungen gesellt sich nun ein Streit der Kostenübernahme. Die CDU schließt Steuergelder zur Finanzierung nicht mehr aus. Doch auch dagegen regt sich Widerstand. lesen

Preise und Finanzierung

Mobile.de Weckruf

Über die Digitalisierung im Autohandel informiert der Mobile.de Weckruf seit 2011, doch noch immer hakt es. Die achte Auflage analysiert, wie sich die Fahrzeugfinanzierung in der digitalen Welt verändert. Jetzt anmelden

Plus-Fachartikel

Nfz-IAA 2018: Die Zeichen stehen auf E

Nfz-IAA 2018: Die Zeichen stehen auf E

Die Hannoveraner Leitmesse für Transport, Logistik und Mobilität gewährt den Besuchern einen Ausblick auf die Zukunft der Nutzfahrzeuge. Die Premieren zeigen: Vor allem die Transporterhersteller setzen voll auf die Elektromobilität. lesen

Sachverständigenorganisationen: Sicher informiert

Sachverständigenorganisationen: Sicher informiert

Die Themen der Lkw-Branche beschäftigen auch die Sachverständigenorganisationen – sei es, dass man die Abgasemissionen reduzieren oder die Unfälle mit Fußgängern und Radfahrern vermeiden will. Dekra, GTÜ und TÜV Nord informieren auf der IAA Nfz. lesen

Mängelstatistik: Vorsicht, Transporter

Mängelstatistik: Vorsicht, Transporter

Insgesamt zeichnet die Mängelstatistik für die Nutzfahrzeuge in Deutschland ein positives Bild. Über die Klassen hinweg war die Mängelquote 2017 rückläufig. Dabei schneiden schwere Brummis besser ab als Transporter. lesen

DUH erstreitet Zwangsgeld gegen Baden-Württemberg

DUH erstreitet Zwangsgeld gegen Baden-Württemberg

Die Maßnahmen in Stuttgart für weniger Emissionen reichen der DUH nicht. Sie will auch Euro-5-Diesel aussperren und hat gegen das Land Baden-Württemberg eine Geldstrafe erstritten. Die nächste Eskalationsstufe – Beugehaft – ist angedroht. lesen

Eigenzulassungen August: Land Rover verdoppelt, Mitsubishi verdreifacht

Eigenzulassungen August: Land Rover verdoppelt, Mitsubishi verdreifacht

Die Umstellung auf den neuen Prüfzyklus WLTP hat dafür gesorgt, dass vor dem Stichtag 1. September bei vielen Fabrikaten die Händlerzulassungen in die Höhe geschossen sind. Bei einigen war jedoch auch das Gegenteil der Fall. lesen

Chery zieht es nach Deutschland

Chery zieht es nach Deutschland

Chery wird Anfang 2019 eine Europa-Zentrale in der Nähe von Frankfurt eröffnen. Der Chef des chinesischen Autoherstellers verfolgt mit dem Projekt ehrgeizige Ziele. Er will seine Firma zur Weltmarke machen und „so schnell wie möglich mit den großen globalen OEMs auf Augenhöhe zu agieren.“ lesen

Neußer wehrt sich gegen VW-Rausschmiss

Neußer wehrt sich gegen VW-Rausschmiss

Ex-VW-Markenchef Heinz-Jakob Neußer geht mit einer Kündigungsschutzklage gegen seine fristlose Entlassung bei Volkswagen vor. Der Top-Manager war im Zuge der Abgas-Affäre beurlaubt worden, vor wenigen Wochen entschloss sich Volkswagen dann zur Kündigung. lesen

Skoda-Händler der ersten Stunde feiern 25-jährige Partnerschaft

Skoda-Händler der ersten Stunde feiern 25-jährige Partnerschaft

Wie viel sich in einem Vierteljahrhundert verändern kann, haben 44 noch aktive Skoda-Partner hautnah erlebt. Sie hatten Anteil, Skoda von einem Nischenfabrikat zur größten Importmarke in Deutschland zu entwickeln. Für ihren Einsatz hat sich Skoda nun bedankt. lesen

Jetzt im »kfz-betrieb«

Die Ausgabe 37/2018 des »kfz-betrieb« informiert über den Nutzfahrzeugmarkt – vom Transporter bis zur schweren Klasse steht die Emissionenskontrolle auf der Agenda. Alle Inhalte der Ausgabe lesen Sie im Inhaltsverzeichnis.
Nutzfahrzeug-Rückruf: Ölverlust bei Jumpy, Expert und Proace

Nutzfahrzeug-Rückruf: Ölverlust bei Jumpy, Expert und Proace

Die Transporter-Drillinge von Citroën, Peugeot und Toyota inklusive der zur Personenbeförderung vorgesehene Derivate benötigen eine Kontrolle des Ölverschlussstopfens sowie ein Softwareupdate. lesen

Pariser Autosalon: Vietnam drängt ins Autogeschäft

Pariser Autosalon: Vietnam drängt ins Autogeschäft

Start-ups, die in die Automobilproduktion einsteigen wollen, kamen zuletzt überwiegend aus China. Zum Pariser Autosalon drängt nun ein Anbieter nach vorne, der aus Vietnam stammt. Vinfast heißt der neue Konkurrent, der alles andere als automobile Wurzeln hat. lesen

Autohaus Lensch feiert Neubau

Autohaus Lensch feiert Neubau

Am ehemaligen Jessen-Standort in Preetz bei Kiel hat Lensch & Bleck einen neuen Opel-Betrieb gebaut. Mittlerweile vertritt die Gruppe das Rüsselsheimer Fabrikat in sechs Filialen zwischen Hamburg und Kiel. lesen

Automechanika 2018: Hier gabs jedes Werkzeug

Automechanika 2018: Hier gabs jedes Werkzeug

Irgendeine der Hausmessen von Stahlgruber, WM und Co liegt praktisch immer vor der Haustüre, und für eine virtuelle Messe muss man nicht einmal mehr aufstehen. Doch eine Tatsache treibt zigtausend Fachbesucher nach wie vor nach Frankfurt in die Hallen acht bis zwölf: die schier unendliche Angebotsvielfalt. lesen

Gefahren: Audi Q3 hat den Babyspeck abgeschüttelt

Gefahren: Audi Q3 hat den Babyspeck abgeschüttelt

Im November schickt Audi die zweite Generation des Q3 an den Start. Das Kompakt-SUV wächst beachtlich, ist klarer definiert und zielt mit seinen Anpassungen auf junge Familien – die allerdings müssen recht tief in die Tasche greifen. lesen

Plus Fachartikel

Pay-per-Use: Pro Kilometer bezahlen

Pay-per-Use: Pro Kilometer bezahlen

Die Gesamtkosten schwerer Nutzfahrzeuge (Total Cost of Ownership, TCO) erreichen leicht einen hohen sechsstelligen Betrag. Mit einem neuen Mietmodell, bei dem nur für die tatsächliche Nutzung gezahlt wird, lassen sich Einsparungen erzielen. lesen

Onlinevertrieb: Auktion als Alternative

Onlinevertrieb: Auktion als Alternative

Ähnlich wie bei Pkws sind auch bei Nutzfahrzeugen Inseratebörsen im Internet ein wichtiger Verkaufskanal. Auktionen dagegen sind weniger verbreitet. Deren Vorteile will die Plattform Bid-a-Truck jetzt Händlern schmackhaft machen. lesen

VDA: Rückenwind für die IAA Nfz

VDA: Rückenwind für die IAA Nfz

Für VDA-Präsident Bernhard Mattes könnten die Vorzeichen für die diesjährige Veranstaltung kaum besser sein: Der deutsche Nutzfahrzeugmarkt brummt, und die Branche steht antriebstechnisch wie technologisch vor einem tiefgreifenden Wandel. lesen

MAN erweitert E-Modellpalette

MAN erweitert E-Modellpalette

MAN baut sein Angebot an elektrisch angetriebenen Fahrzeugen für den innerstädtischen Bereich aus. Ab September können Kunden bereits den E-TGE bestellen. Elektrostadtbusse sowie ein E-TGM und der neu entwickelte City Truck Cit-E sollen künftig das Elektroportfolio erweitern. lesen

Fiat überzeugt mit guter Service-Ausbildung

Fiat überzeugt mit guter Service-Ausbildung

Die Qualität ihrer Service-Ausbildung hat FCA Germany nun erneut schriftlich: Die Gütegemeinschaft zertifiziert den Ausbildungsgang Geprüfter Automobil-Serviceberater. lesen

Autohaus Hartmann startet Mazda-Vertrieb

Autohaus Hartmann startet Mazda-Vertrieb

Der Münsteraner Renault-, Dacia- und Seat-Händler bekommt Markenzuwachs: Am kürzlich eröffneten vierten Standort im Münsterland vertreibt das Autohaus Hartmann künftig exklusiv Mazda-Fahrzeuge. lesen

Carcamp-Teilnehmer diskutieren über digitale Zukunft

Carcamp-Teilnehmer diskutieren über digitale Zukunft

Die Digitalisierung treibt die Entwicklung der Branche voran und bietet zahlreiche neue Ansätze in der Kundenansprache. Über die Möglichkeiten diskutierten rund 80 Teilnehmer beim 7. Carcamp in Mannheim. lesen

Diese Autos haben Geschichte geschrieben

Diese Autos haben Geschichte geschrieben

In seiner über 130-jährigen Geschichte hat das Automobil tausende brave, funktionale, aber auch schräge Typen hervorgebracht. Doch nur einigen wenigen gebührt dabei besondere Ehre. lesen