In der Debatte über den Verfall der Restwerte von Dieselfahrzeugen geraten die Veröffentlichungen der DAT zunehmend in den Fokus der Beteiligten. Geschäftsführer Jens Nietzschmann stellt die Rolle der DAT klar und mahnt eine an den Fakten orientierte Betrachtung der Marktentwicklung an. lesen

ADAC Ecotest: Saubere Leistung aktueller Diesel-Modelle

ADAC Ecotest: Saubere Leistung aktueller Diesel-Modelle

Der ADAC hat drei Diesel mit der Euro-6d-Temp-Norm getestet. Das Ergebnis lässt künftig auf saubere Luft hoffen: Alle Fahrzeuge halten die gesetzlichen Grenzwerte ein – auf der Straße wie auf dem Prüfstand. lesen

Dieselgate: US-VW-Kontrolleur kritisiert interne Aufarbeitung

Dieselgate: US-VW-Kontrolleur kritisiert interne Aufarbeitung

VW-Aufpasser Larry Thompson moniert das Herangehen des Autobauers bei der Aufarbeitung der Abgasaffäre. Ihn verwundert, dass der Skandal vor allem in Deutschland bislang kaum personelle Konsequenzen hatte. lesen

Allianz gegen Datenmonopol der Autoindustrie

Allianz gegen Datenmonopol der Autoindustrie

Der Versicherungskonzern Allianz fürchtet wirtschaftliche Nachteile, sollten Autobauer allein über den Zugriff auf Fahrzeugdaten entscheiden. Der Versicherer schlägt deshalb einen unabhängigen Treuhänder vor, der die Daten verwalten soll. lesen

Opel-Verkauf im Borussen-Fanshop

Opel-Verkauf im Borussen-Fanshop

Rüsselsheim hat einen 30 Quadratmeter großen Shop-im-Fanshop in einem der größten deutschen Einkaufszentren in Oberhausen eröffnet. Die Auslieferungen sollen über die Opel-Händler gehen. lesen

KFZ-BETRIEB NEWSLETTER ABONNIEREN:
* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung und AGB einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.

Impulse für den Kfz-Handel

Autovertriebstage

Die Autovertriebstage am 26. April 2018 untersuchen, wie sich neue digitale Vertriebskonzepte entwickeln und die Verzahnung  stationärer und digitaler Geschäftfelder im Autohaus gestalten lassen.  Was kommt, was bleibt – was geht bis zum Jahr 2028? Zur Anmeldung

Verleihung Vertriebs Award

Wie der Pkw-Vertrieb heute erfolgreich gelingt, zeigen die prämierten Betriebe des Vertriebs Awards. Erstmals ausgezeichnet nach Kategorien werden die Preisträger des Jahres 2018 auf der Brancheparty am Vorabend der Autovertriebstage vorgestellt. Zur Teilnahme anmelden

BRENNPUNKTTHEMA

Wellergruppe: Einzelne Verfehlungen reißen Max-Moritz-Betriebe nieder

Wellergruppe: Einzelne Verfehlungen reißen Max-Moritz-Betriebe nieder

Die Insolvenz der Max-Moritz-Betriebe (VW/Audi) passt so gar nicht ins Bild der Wellergruppe. Unternehmenschef Burkhard Weller spricht im »kfz-betrieb«-Interview über Fehler, Lehren und Maßnahmen sowie die Zukunft der beiden verbliebenen Markenwelten der Gruppe. lesen

Opel-Gewerkschafter: PSA-Angebot ist „der Tod auf Raten“

Opel-Gewerkschafter: PSA-Angebot ist „der Tod auf Raten“

Der Ton zwischen Arbeitnehmervertretern von Opel und den Entscheidern bei PSA wird rauer. Betriebsrat und IG Metall werfen den Franzosen Verhandlungsunfähigkeit vor. Der Personalabbau läuft derweil bereits rasch an. Mehr als 4.000 Beschäftigte werden den Autobauer bis 2020 verlassen. lesen

Autohaus Fricke: Gesichter statt Autos

Autohaus Fricke: Gesichter statt Autos

Das Salzkottener Autohaus kombiniert systematisch Vorlagen des Herstellerpartners für das Handelsmarketing mit eigenen Motiven. Dabei stehen regelmäßig die Mitarbeiter im Rampenlicht. Der Kfz-Betrieb ist für den Vertriebs Award 2018 nominiert. lesen

BMW Product Genius: Bilanz eines neuen Berufs

BMW Product Genius: Bilanz eines neuen Berufs

Vor einigen Jahren führte BMW den Product Genius in den Autohäusern ein, einen speziellen Produktberater. Über die Erfahrungen mit der neuen Berufsgruppe berichtet Guido Müller, Leiter Entwicklung Handelsleistung bei BMW, auf den Autovertriebstagen. lesen

Nach Diesel-Razzia: Porsche-Mitarbeiter in Untersuchungshaft

Nach Diesel-Razzia: Porsche-Mitarbeiter in Untersuchungshaft

Nachdem am Mittwoch fast 200 Staatsanwälte und Polizisten mehrere Standorte von Porsche durchsuchten, sitzt nun ein Mitarbeiter in Untersuchungshaft. Die Behörden ermitteln auch gegen einen amtierenden Vorstand. lesen

Oldtimerkongress

Oldtimer im Fokus

Oldtimer boomen und mit ihnen Fragen rund um Recht und Schaden. Um diese Themen kümmert sich der Oldtimerkongress am 11./12. Mai in Würzburg. Webseite und Programm

Leuchtturm-Betriebe gesucht

Service Award

Mit den richtigen Ansätzen binden Pkw- und Nfz-Betriebe Kunden über den Service. Unternehmen mit cleveren Ideen und überzeugenden Marketingkonzepten sollen sich für den herstellerneutralen Service Award bewerben.

Internet Sales Award

Der Internet-Vertrieb ist Sache der Profis geworden. Betriebe mit einer schlüssigen Digitalstrategie und/oder pfiffigen Social-Media-Konzepten haben gute Chancen auf eine Top-Platzierung beim Internet Sales Award.

Plus-Fachartikel

Nicht alle sagen Adieu zum Diesel

Nicht alle sagen Adieu zum Diesel

Hat der Dieselantrieb eine Zukunft oder nicht? Gespräche und offizielle Verkündungen auf dem Genfer Autosalon zeigten: Die Meinungen darüber gehen bei den Herstellern und Importeuren aktuell deutlich auseinander. lesen

Neue Mobilitätskonzepte: Ich carshippe jetzt

Neue Mobilitätskonzepte: Ich carshippe jetzt

Eine Monatsrate, die alle Mobilitätskosten abdeckt, flexible Laufzeiten und das richtige Auto für jeden Zweck: Premiumhersteller tüfteln mit Hochdruck an neuen Flatrates. Aber auch freie Anbieter drängen auf den Markt – was heißt das für den Handel? lesen

E-Call: Notruf Werkstatt

E-Call: Notruf Werkstatt

Der automatische Notruf ist ein Sicherheitsfeature – doch mit der zugrunde liegenden Mobilfunktechnik kann das Auto auch ganz andere Daten übermitteln. Diese Technik hat das Potenzial, den Aftermarket zu verändern. lesen

EU will Deutschland für europäische Pkw-Maut gewinnen

EU will Deutschland für europäische Pkw-Maut gewinnen

Die Pkw-Maut ist in Deutschland noch nicht einmal eingeführt, da wirbt EU-Verkehrskommissarin Violeta Bulc dafür, sie schon wieder abzuschaffen. Sie sähe stattdessen gerne ein gesamteuropäisches System. lesen

Mehrheit im Bundestag gegen Hardware-Nachrüstungen

Mehrheit im Bundestag gegen Hardware-Nachrüstungen

Die Linke will die Autoindustrie zu Hardware-Nachrüstungen bei Dieselautos verpflichten. Im Bundestag stößt sie mit diesem Vorhaben aber mehrheitlich auf Ablehnung. Selbst die SPD, die zuletzt immer wieder für Nachrüstungen plädierte, ist dagegen. lesen

Opel-Sanierung: Betriebsrat stellt sich quer

Opel-Sanierung: Betriebsrat stellt sich quer

Der Konflikt um die Zukunft des verlustreichen Autobauers wird schärfer. Die Geschäftsleitung in Rüsselsheim schlägt offenbar Einschnitte vor, die die Arbeitnehmer auf keinen Fall mitgehen wollen. Die Auseinandersetzung sorgt nun auch für Unruhe in Berlin. lesen

DIHK: Diesel-Unsicherheit kostet Kfz-Handel mehr als 100 Millionen Euro

DIHK: Diesel-Unsicherheit kostet Kfz-Handel mehr als 100 Millionen Euro

Der Deutsche Industrie- und Handelskammertag fordert von der Politik, die vielen angekündigten Maßnahmen zur Verbesserung der Luft rasch umzusetzen. Denn die Diesel-Unsicherheit schädige die Wirtschaft – vor allem den Kfz-Handel. lesen

Seat-Niederlassung bündelt Kundenansprache in einer App

Seat-Niederlassung bündelt Kundenansprache in einer App

Digitalisierung und Online-Vertrieb sind im Autohandel nicht mehr Avantgarde sondern Pflicht. Wie man sich im digitalen Wettbewerb noch hervortut, zeigt die Seat Niederlassung Berlin, die für den Vertriebs Award 2018 nominiert ist. lesen

Jetzt im »kfz-betrieb«

Die Ausgabe16/2018 des »kfz-betrieb« geht dem Trend nach, per Flatrate je nach Einsatzzweck die Autos wechseln zu können. Alle Inhalte der Ausgabe lesen Sie im Inhaltsverzeichnis.
Auris Hybrid entwickelt sich zum Schnelldreher

Auris Hybrid entwickelt sich zum Schnelldreher

Zum ersten Mal hat es ein Hybridmodell in eine Top-5-Liste der Gebrauchtwagen-Modelle geschafft, die sich am schnellsten verkaufen. Ein Toyota Auris Kombi ist nach gut einem Monat wieder vom Hof. lesen

Malibu T430: Cathargo-Ableger auf Premium-Niveau

Malibu T430: Cathargo-Ableger auf Premium-Niveau

Seit fünf Jahren bietet Premium-Hersteller Carthago etwas preisgünstigere Modelle unter der Submarke Malibu an. Für Kunden auf jeden Fall eine feine Sache, wie unsere Ausfahrt zeigt, auch wenn es der Marke noch an einem eigenständigen Profil mangelt. lesen

„Alexa, vereinbare Servicetermin!“

„Alexa, vereinbare Servicetermin!“

Bereits im vergangenen Jahr hat das Software-Unternehmen Gudat Consulting eine Alexa-Anwendung unter anderem zur Terminvereinbarung entwickelt. Jetzt setzt sie die Fahrzeug-Werke Lueg AG als erstes Autohaus für seine Kunden ein. lesen

Mit dem Oldie zum Stößchen in den Schlosspark

Mit dem Oldie zum Stößchen in den Schlosspark

Automobiles Lebensgefühl von einst möchte die „Retro Classics meets Barock“ vermitteln. Mitte Juni treffen sich dazu rund 20.000 Liebhaber klassischer Automobile am Ludwigsburger Residenzschloss. lesen

Tyre 24: Saitow verteidigt neues Preissystem

Tyre 24: Saitow verteidigt neues Preissystem

Der neue Premiumzugang zu Tyre 24 sichert den Nutzern viele Vorteile – zulasten der Lieferanten? Das legten Rückmeldungen vom Markt nahe, auf die Chef Michael Saitow nun einging. lesen

Plus Fachartikel

Die Zukunft des Serviceberaters (2): Virtueller Kontakt

Die Zukunft des Serviceberaters (2): Virtueller Kontakt

Der Kontakt mit dem Werkstattkunden wird immer stärker durch die Technik bestimmt. Es ist schon paradox: Die Autohersteller betonen, wie wichtig der Serviceberater ist – und drohen gleichzeitig, ihn überflüssig zu machen. lesen

Fahrzeugreinigung: Nix Wischiwaschi

Fahrzeugreinigung: Nix Wischiwaschi

Portalwaschanlagen können auch für Kfz-Betriebe ein profitables Nebengeschäft sein. Aber: Mit „mal eben so“ ist es in Sachen Anschaffung bzw. Bemessung einer solchen Anlage nicht getan. Man sollte den lokalen Bedarf genauestens analysieren. lesen

Radwäsche: Zeigt her eure Füßchen!

Radwäsche: Zeigt her eure Füßchen!

Eine serviceorientierte Werkstatt wäscht jedes Kundenfahrzeug gratis nach der Reparatur. Trotzdem ist der Kunde mit dem Ergebnis oft nicht so zufrieden wie erwartet – Grund dafür sind meistens hartnäckige Bremsstaubreste auf den teuren Alufelgen. lesen

Dieselnachfrage zieht im April wieder an

Dieselnachfrage zieht im April wieder an

Laut der Statistik eines Fahrzeugvermittlers gibt es nach der extremen Talfahrt des Selbstzünders wieder mehr Anfragen bezüglich neuer Diesel-Pkw. Das liegt vor allem an den hohen Nachlässen für die Selbstzünder. lesen

Russischer Autoboom schwächt sich etwas ab

Russischer Autoboom schwächt sich etwas ab

Der russische Automarkt ist im März zum dritten Mal in Folge zweistellig gewachsen. Das Neuwagenplus von zuletzt 13,9 Prozent fällt aber deutlich geringer aus als in den Vormonaten. lesen

Buchbinder übernimmt Interrent

Buchbinder übernimmt Interrent

Der Autovermieter Buchbinder hat in Deutschland das operative Geschäft von Interrent übernommen. Das Geschäft mit mittelpreisigen Mietwagen soll ausgebaut werden. lesen

Azubis rekrutieren ist kein Hexenwerk

Azubis rekrutieren ist kein Hexenwerk

Die Zahl der potenziellen Kandidaten für eine Ausbildung im Handwerk wird kleiner. Eine Tagung der fahrzeugtechnischen Verbände in Nordrhein-Westfalen vermittelte Tipps, wie Kfz-Betriebe trotzdem geeignete Auszubildende finden können. lesen

Mawek: Falsch getankt – schnell abgesaugt

Mawek: Falsch getankt – schnell abgesaugt

Nur einen Moment an der Zapfsäule nicht aufgepasst– schon ist Benzin im Dieseltank. Nahezu immer muss dann eine Werkstatt den Tank des Autos mit der meist explosiven Mixtur entleeren. Mit einem geeigneten Tankabsauggerät gelingt der riskante Vorgang schnell und sicher. lesen