Die Seat-Submarke Cupra nimmt Formen an: Ein beschränktes Händlernetz soll die Cupra-Welt vermitteln, die vor allem auf Sportlichkeit setzt. Gleichzeitig plant der Hersteller mit einem deutlich steigenden Verkaufsvolumen. lesen

Porsche: Händler profitieren finanziell von Functions on Demand

Porsche: Händler profitieren finanziell von Functions on Demand

Der Luxusfahrzeughersteller will seine Vertriebspartner an neuen digitalen Geschäftsmodellen wirtschaftlich teilhaben lassen. Der Handel soll am Verkauf von Fahrzeugfunktionen auf Abruf verdienen, muss dem Kunden aber auch einen Mehrwert bieten. lesen

BMW will Elektro-Mini in China bauen

BMW will Elektro-Mini in China bauen

Bislang produziert der BMW-Konzern die Fahrzeuge seiner Marke Mini ausschließlich in Europa. Das soll sich ändern. Der Autobauer plant ein Gemeinschaftsunternehmen mit Great Wall, das künftig Elektroautos in China produzieren soll. lesen

VW-Konzerngewinn steigt trotz Dieselkrise

VW-Konzerngewinn steigt trotz Dieselkrise

Im Handel ist die Diesel-Affäre noch lange nicht ausgestanden, doch der Autobauer verdient wieder prächtig. Im vergangenen Jahr verdoppelte sich der Gewinn. Er liegt nun wieder auf Vorkrisen-Niveau. lesen

Renault Master Z.E.: Streetscooter bekommt Konkurrenz

Renault Master Z.E.: Streetscooter bekommt Konkurrenz

Renault elektrifiziert den Transporter Master. Das Auto ist für die letzte Meile und damit als Sorglos-Angebot für Paketboten, Handwerker und Co. gedacht, die in Innenstädte müssen. lesen

Das Spezial wird präsentiert von:

Das Spezial beleuchtet aktuelle Trends wie die Digitalisierung aus Sicht des japanischen Konzerns. Alle Inhalte sind in Zusammenarbeit unserer Redaktion mit der Subaru Deutschland GmbH entstanden.

KFZ-BETRIEB NEWSLETTER ABONNIEREN:
* Ich bin mit der Verarbeitung und Nutzung meiner Daten gemäß Einwilligungserklärung und AGB einverstanden.
Spamschutz:
Bitte geben Sie das Ergebnis der Rechenaufgabe (Addition) ein.

Autovertriebstage 2018

Autovertriebstage

Die Autovertriebstage am 26. April 2018 untersuchen, wie sich neue digitale Vertriebskonzepte entwickeln und die Verzahnung  stationärer und digitaler Geschäftfelder im Autohaus gestalten lassen.  Was kommt, was bleibt – was geht bis zum Jahr 2028? Noch Frühbucherrabatt sichern

BRENNPUNKTTHEMA

CO2-Ausstoß: So schnitten die Autobauer 2017 ab

CO2-Ausstoß: So schnitten die Autobauer 2017 ab

Der Absturz des Diesels, die nach wie vor geringe Bedeutung von E-Autos und die Beliebtheit großer Fahrzeuge wie SUVs haben dazu beigetragen, dass die CO2-Emissionen neu zugelassener Autos in Deutschland gestiegen sind. Vielen Herstellern droht deshalb ein Dilemma. lesen

Skoda präsentiert viel Premium und einen Hybridmotor

Skoda präsentiert viel Premium und einen Hybridmotor

Passende Modell-Ergänzungen und clevere Ideen bringen Skoda immer wieder neue Zielgruppen. In Genf bedienen die Neuheiten nun zahlungskräftige Kunden. Zugleich widmet sich die SUV-Studie Vision X der Emissionsfrage dieser Fahrzeuggattung. lesen

VDA: „Luftqualität war noch nie so gut wie heute“

VDA: „Luftqualität war noch nie so gut wie heute“

VDA-Präsident Matthias Wissmann hat vor Fahrverboten für Diesel gewarnt. Die Luftqualität in deutschen Städten mache deutliche Fortschritte. Hardware-Nachrüstungen hält die Autoindustrie deshalb weiter für überflüssig. lesen

BMW-Finanztochter zahlt Millionen wegen Leasing-Mauschelei

BMW-Finanztochter zahlt Millionen wegen Leasing-Mauschelei

BMW Financial Services hat einen Rechtsstreit mit der US-Regierung um Leasing-Rückzahlungen beigelegt. Der Vergleich kostet das Unternehmen eine Millionensumme. lesen

ADAC-Sommerreifentest: Auch Zweitmarken überzeugen

ADAC-Sommerreifentest: Auch Zweitmarken überzeugen

Wer Semperit oder Firestone kauft, spart Geld, ohne wesentliche Einbußen bei der Qualität hinnehmen zu müssen. Das ist eines der Ergebnisse des aktuellen Reifentests des Autofahrerclubs. lesen

Karosserie- und Schadenstage

Die Würzburger Karosserie- und Schadenstage am 13. und 14. April stehen unter dem Leitthema „Fahrzeugwerte und Wertewandel“ – in der Rechtsprechung ebenso wie in der Werkstatt. Anmeldung zur Tagung

Leuchtturm-Betriebe gesucht

Service Award

Mit den richtigen Ansätzen binden Pkw- und Nfz-Betriebe Kunden über den Service. Unternehmen mit cleveren Ideen und überzeugenden Marketingkonzepten sollen sich für den herstellerneutralen Service Award bewerben.

Internet Sales Award

Der Internet-Vertrieb ist Sache der Profis geworden. Betriebe mit einer schlüssigen Digitalstrategie und/oder pfiffigen Social-Media-Konzepten haben gute Chancen auf eine Top-Platzierung beim Internet Sales Award.

Plus-Fachartikel

Die Zukunft des Serviceberaters: Kundenbegeisterer gesucht

Die Zukunft des Serviceberaters: Kundenbegeisterer gesucht

Der Serviceberater ist der Dreh- und Angelpunkt im Werkstattgeschäft. Doch neue Berufsbilder und technische Trends stellen seine Position zunehmend infrage. In Zukunft wird er in eine andere Rolle hineinwachsen müssen. lesen

Opel-Händlernetz: Beziehungstherapie

Opel-Händlernetz: Beziehungstherapie

Das Verhältnis zwischen Händlern und Kunden ist schon lange nicht mehr das, was es mal war. Man sieht sich immer seltener. Das ist schlecht fürs Geschäft. Opel rollt jetzt bei seinen Partnern ein Konzept aus, um das zu ändern – und es scheint zu helfen. lesen

Schwere Klasse: Trucks unter Strom

Schwere Klasse: Trucks unter Strom

Der Markt für schwere Nutzfahrzeuge wuchs in Deutschland 2017 nur noch um 1,4 Prozent. Dennoch investieren die sieben Lkw-Hersteller und -Importeure massiv in die Zukunft. Vor allem wollen sie mit alternativen Antrieben punkten, wie unser Marktüberblick zeigt. lesen

Fahrverbote: Entscheidung auf 27. Februar vertagt

Fahrverbote: Entscheidung auf 27. Februar vertagt

Das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig hat seine mit Spannung erwartete Entscheidung zu möglichen Diesel-Fahrverboten auf kommende Woche vertagt. Das Rechtsgespräch habe deutlich länger gedauert als vorgesehen, so der Senat. lesen

Erneute Razzien: Ermittler nehmen Ex-Audi-Vorstände ins Visier

Erneute Razzien: Ermittler nehmen Ex-Audi-Vorstände ins Visier

Im Audi-Umfeld ist es am Donnerstag erneut zu Razzien gekommen. Unter anderem durchsuchte die Staatsanwaltschaft Wohnungen und einen Arbeitsplatz ehemaliger Vorstände des Autobauers. lesen

EU-Kommissarin: Autobranche nicht krimineller als andere

EU-Kommissarin: Autobranche nicht krimineller als andere

Am Mittwoch verhängte Margrethe Vestager hohe Geldstrafen gegen Bosch und Continental. Auch das sogenannte Autokartell hat die EU-Wettbewerbskommissarin im Visier. Für besonders kriminell hält die Dänin die Autobranche aber nicht. lesen

„Unangemessenes Verhalten“: Ford feuert Top-Manager

„Unangemessenes Verhalten“: Ford feuert Top-Manager

Seit mehr als 30 Jahren arbeitete Raj Nair für Ford. Erst kürzlich war er zum Nordamerika-Chef des Autoherstellers aufgestiegen. Jetzt schmiss ihn das Unternehmen raus. Die Hintergründe sind undurchsichtig, ein Nachfolger ist bereits gefunden. lesen

Oldtimerkongress

Oldtimer im Fokus

Oldtimer boomen und mit ihnen Fragen rund um Recht und Schaden. Um diese Themen kümmert sich der Oldtimerkongress am 11./12. Mai in Würzburg. Webseite und Programm

Hyundai Santa Fe: Jede Menge Assistenten

Hyundai Santa Fe: Jede Menge Assistenten

Die Koreaner erneuern ihr SUV-Flaggschiff. Die neue Generation des Santa Fe soll vor allem mit ihren Komfort- und Sicherheitssystemen punkten. Das Auto warnt sogar vor zurückgelassenen Kindern oder Tieren. lesen

BMW driftet mit M5 zum Weltrekord

BMW driftet mit M5 zum Weltrekord

Das Guiness-Buch der Rekorde verzeichnet manchen eigenwilligen Rekord. Zwei weitere hat jetzt BMW beigetragen: 374,2 Kilometer Drift am Stück – inklusive nachtanken während der „Fahrt“ – und einen weiteren Drift-Rekord. lesen

Kögel: Generationswechsel für Pritschenfahrzeuge

Kögel: Generationswechsel für Pritschenfahrzeuge

Der Trailerhersteller Kögel vollzieht einen Generationswechsel bei den Pritschenfahrzeugen. Mithilfe eines modularen Baukastensystems sollen Kunden die neuen Modelle individueller gestaltet können. lesen

Motortuning für den Renault Zoe

Motortuning für den Renault Zoe

Renault hat sein erfolgreiches E-Modell überarbeitet. 17 elektrische PS mehr sorgen für bessere Beschleunigung. lesen

Gefahren: Hyundai Nexo - Henne oder Ei?

Gefahren: Hyundai Nexo - Henne oder Ei?

Neben Honda und Toyota hält aktuell allein Hyundai ernsthaft am Wasserstoffantrieb fest. Mit dem neuen Hyundai Nexo können die Koreaner an vielen Stellen punkten. Doch ist das Brennstoffzellen-SUV wirklich alltagstauglich? lesen

Plus Fachartikel

Neuer Anlauf bei Honda

Neuer Anlauf bei Honda

Mit dem überarbeiteten Kleinwagen Jazz und dem neuen SUV CR-V will Honda in diesem Jahr die ursprünglich für 2017 anvisierten 25.000 Neuzulassungen schaffen. Einfach dürfte das jedoch nicht werden. lesen

Volvo: Wachstum von unten

Volvo: Wachstum von unten

Mit dem XC40 schickt der schwedische Hersteller im März einen wichtigen Volumenbringer ins Rennen. Das Kompakt-SUV soll der Marke vor allem junge Kunden bescheren und einen wichtigen Beitrag zu den ehrgeizigen Verkaufszielen leisten. lesen

Lackschichtdickenmessung: Zu dick aufgetragen?

Lackschichtdickenmessung: Zu dick aufgetragen?

Trägt ein Fahrzeug noch den Originallack, oder wurde ein reparierter Schaden nachlackiert? Eine Messung der Lackschichtdicke hilft, dies festzustellen. Doch die richtige Interpretation der Werte erfordert fundierte Sachkenntnis. lesen

Ssangyong Musso: Neue Pick-up-Generation mit altem Namen

Ssangyong Musso: Neue Pick-up-Generation mit altem Namen

Der Nachfolger des Ssangyong Actyon Sports heißt wieder Musso. Der Pick-up steht auf der gleichen Leiterrahmen-Konstruktion wie der Rexton und startet im Sommer. lesen

Jüngere Kunden finanzieren höhere Kaufsummen

Jüngere Kunden finanzieren höhere Kaufsummen

In den vergangenen Jahren ist die Bereitschaft der Auto-Käufer, höhere Summen zu finanzieren, sichtbar gestiegen. Besonders fällt dabei die Reisemobil-Szene auf. Zudem zeigt sich, dass die Finanzierungskunden deutlich jünger geworden sind. lesen

Drohender Streik könnte Lieferzeiten bei Skoda erhöhen

Drohender Streik könnte Lieferzeiten bei Skoda erhöhen

In Tschechien streiten die Tarifparteien um die Entlohnung der Skoda-Mitarbeiter. Die Gewerkschaft gibt sich streikbereit. Längere Produktionsausfälle kann das Fabrikat derzeit allerdings nicht gebrauchen. lesen

Mitsubishi-Urgestein Helmut Bauer macht Schluss

Mitsubishi-Urgestein Helmut Bauer macht Schluss

Fast 32 Jahre hat Helmut Bauer als Pressechef das Geschehen bei Mitsubishi Deutschland mitgeprägt. Nun sagt der wohl dienstälteste Kommunikator eines Autoherstellers bzw. -Importeurs „Adieu“. lesen

Die 20 meistverkauften Autos der Welt 2017

Die 20 meistverkauften Autos der Welt 2017

Für den VW Tiguan hätte es 2017 kaum besser laufen können. Das Wolfsburger SUV legt den größten Sprung im Ranking der Bestseller hin. Auf Platz eins findet sich ein alter Bekannter. lesen