»kfz-betrieb« Auto-Check: Ssangyong Rexton – riesig günstig

Seite: 2/2

Firmen zum Thema

Wer zum ersten Mal einen Blick in den Innenraum des Rexton Sapphire wirft, ist mehr als nur überrascht. Das für 2.000 Euro erhältliche Nappa-Leder-Paket in Cognac-Braun sowie der schwarze Dachhimmel lassen einen gar zweimal hinschauen. Zentrales Bedienelement ist ein 9,2-Zoll großen hochauflösender Bildschirm, über den unter anderem das Tom-Tom-Navigationssystem sowie das Radio bedient werden. Das Smartphone lässt sich über Apple Car-Play oder Android-Auto einbinden.

Zudem liefert eine sieben Zoll große und gut ablesbare LCD-Anzeige verschiedene Informationen ins Blickfeld des Fahrers (siehe auch Bildergalerie). Das ist ebenso angenehm wie die komfortablen Sitze. Und über die Sitzheizung für beide Sitzreihen freuen sich an kalten Wintertagen sämtliche Passagiere.

Bildergalerie
Bildergalerie mit 41 Bildern

Fazit: Unser Testwagen hatte Sonderausstattung für etwa 6.000 Euro an Bord. Damit kommt das Auto auf einen Gesamtpreis von 49.790 Euro. So ausgestattet muss sich der neue Rexton im SUV-Wettbewerbsumfeld nicht verstecken – was ihm bei seiner Größe auch gar nicht möglich ist. Aber natürlich gibt es auch ganz viele Menschen, die all diesen „Schnickschnack“ nicht benötigen. Egal ob für 30.990 Euro oder 49.790 Euro – in jeder Variante hat der neue Rexton mehr zu bieten als nur ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Unter anderem gibt es nicht allzu viele SUVs, die es ermöglichen, mit bis zu 3,5 Tonnen Anhängelast unterwegs zu sein. Wir hätten auch gerne einen Anhänger bei unserem Testwagen angehängt, jedoch fehlte die Anhängerkupplung und damit ein ganz wichtiges Verkaufsargument für dieses Fahrzeug.

Die Sache mit der Anhängerkupplung hat noch einen weiteren Haken: Wir haben die Anhängerkupplung weder in der Preisliste noch auf der Website des Herstellers gefunden. Erst der Anruf beim Ssangyong-Händler klärte die Frage, wie das Auto zu seinem Haken kommt. Die Original-Ssangyong-Anhängerkupplung gibt es für 750 Euro inklusive Einbau beim Ssangyong-Händler. Der Händler merkte noch an, dass die Vorgehensweise in Sachen Anhängerkupplung bei allen Ssangyong-Modellen so wäre – gut zu wissen.

(ID:45222118)