Durchstarten 2021 „Wir dürfen nicht träge werden“

Autor: Silvia Lulei

Anja Sticht, Geschäftsführerin der MGS Motor Gruppe Sticht, ermuntert ihr Team, effizient und kundenorientiert zu arbeiten.

Anja Sticht fühlt sich dann wohl, wenn sich ihre Mitarbeiter wohl fühlen.
Anja Sticht fühlt sich dann wohl, wenn sich ihre Mitarbeiter wohl fühlen.
(Bild: MGS Motor Gruppe Sticht)

Redaktion: Wie würden Sie das Stimmungsbild im Gebrauchtwagenhandel beschreiben?

Anja Sticht: Der Gebrauchtwagenhandel hat sich trotz Corona im vergangenen Jahr sehr gut entwickelt und konnte sogar gegenüber dem Vorjahr wachsen. Für 2021 bauen wir darauf, dass sich dieses Wachstum stabilisiert. Wir sind optimistisch, auch wenn wir zum Jahresstart einen deutlichen Umsatzeinbruch aufgrund des zweiten Lockdowns erlitten haben.

Über den Autor

 Silvia Lulei

Silvia Lulei

Chefredakteurin »Gebrauchtwagen Praxis«, Vogel Communications Group