Mercedes GLS: Oberklasse-Gefühl auf allen Wegen

Autor / Redakteur: sp-x / Andreas Grimm

Eindrucksvoll war der Mercedes GLS schon immer, was den Autobauer aber nicht von weiterem Größenwachstum abhält. Damit wird der Aufenthalt in deutschen Städten noch schwieriger. Aber notfalls lässt sich das SUV ja auch im Gelände ausfahren.

Firmen zum Thema

Daimler erneuert sein dickstes SUV: Der Mercedes GLS wird noch ein bisschen größer als der Vorgänger.
Daimler erneuert sein dickstes SUV: Der Mercedes GLS wird noch ein bisschen größer als der Vorgänger.
(Bild: Daimler)

Ob Cola-Becher, Cheeseburger, Kühlschrank oder Autos, die Amerikaner lieben es groß, frei nach dem Motto: Bigger is better. Riesige Pick-ups und SUVs zählen in den USA zu den meistverkauften Fahrzeugen überhaupt. Klar, dass die Hersteller dieser Lebensphilosophie mit Freude nachkommen, versprechen doch große Autos auch große Gewinne.

Zu den größten SUVs in den Staaten zählt seit 2006 der Mercedes GLS, früher als GL bekannt. Er wird in den USA gebaut und ist tatsächlich vorwiegend für die Amerikaner gedacht. Von den jährlich zirka 50.000 produzierten GLS bleibt knapp die Hälfte im Land, gerade einmal etwas mehr als 1.000 Einheiten finden den Weg nach Deutschland, was nicht zuletzt an den hierzulande deutlich beengteren Verkehrsverhältnissen liegen dürfte.

Mercedes GLS: Fett unterwegs auf allen Wegen
Bildergalerie mit 10 Bildern

In neuester Generation ist Daimlers dickstes Ding nun sogar nochmals gewachsen. Der kommende GLS misst stolze 5,21 Meter in der Länge und ist 1,96 Meter breit. Um sechs Zentimeter verlängerten die Ingenieure den Radstand (3,14 Meter), was für die Gäste im Fond üppige Beinfreiheit bedeutet. Selbst in der 3. Sitzreihe fühlen sich Erwachse nicht eingequetscht. Allerdings ist der Einstieg nach ganz hinten mit etwas Mühe und Gelenkigkeit verbunden.

Umso leichter funktioniert im GLS die Variabilität. Die beiden hinteren Sitzreihen – gegen Aufpreis gibt es in der Mitte auch zwei luxuriöse Einzelsitze – lassen sich per Schalter aus dem Kofferraum flachlegen und geben eine riesige Ladefläche frei. Sie übertrifft mit einer Fläche von 2,3 Quadratmetern jeden Kombi und bietet GLS-Fahrern ungeahnte Möglichkeiten der Nutzung, egal ob für Sportgeräte, Freizeit-Aktivitäten oder den Einkauf im Möbelhaus. Selbst bei komplett aufgestellten Lehnen bleibt hinter der 3. Sitzreihe noch ein Gepäckvolumen von 470 Litern, 80 mehr als zuvor. Maximal schluckt der Gelände-Mercedes 2.400 Liter und übertrifft seinen Vorgänger damit um 100 Liter.

Große Autos verlangen gewöhnlich nach großen Motoren. Den Amerikaner erfüllt Mercedes diesen Wunsch mit einem hochmodernen Achtzylinder (GLS 580), der dann Anfang 2020 auch bei uns angeboten wird. Der Vierliter-Benziner leistet üppige 360 kW/489 PS. Weitere 22 PS kommen über einen sogenannten ISG hinzu. Das ist ein in den Motor integrierter 48-Volt-Starter-Generator. Er hilft beim Beschleunigen und kann im Schubbetrieb oder Bremsen Strom gewinnen und soll natürlich auch Sprit sparen. Mercedes gibt für den Normverbrauch 9,8 Liter an. Im Alltag dürften da noch einige Liter hinzukommen, was den Amis aber ohnehin egal ist, kostet sie das Benzin doch nur halb so viel wie an deutschen Zapfsäulen.

Neu entwickelter Sechszylinder-Diesel

In Europa bildet natürlich der Diesel die Hauptmotorisierung. Der neu entwickelte Dreiliter-Reihensechszylinder ist das derzeit beste und vor allem sauberste Aggregat seines Segments, zertifiziert bereits nach der Abgasnorm Euro 6d, die ab 2020 gilt. Den Selbstzünder gibt es als 350d mit 210 kW/286 PS und als 400d mit 243 kW/330 PS. Besonders Letzterer passt hervorragend zum GLS, liefert er doch stolze 700 Newtonmeter Drehmoment, was dem Fahren eine angenehme Souveränität gibt, derweil die 9-Gang-Automatik ihre Arbeit unmerklich im Hintergrund verrichtet. Von der gesamten Antriebseinheit ist so gut wie nichts zu spüren. Nicht umsonst bezeichnet Mercedes den GLS als „S-Klasse unter den Premium-SUVs“. Und genauso verhält sich der GLS: luftgefedert, leise, luxuriös und langstreckentauglich.

(ID:45993127)