Peugeot RC-Z zum Gay Car of the Year gewählt

Redakteur: Andreas Wehner

Die europäische Vereinigung schwuler Oldtimer-Clubs Ledorga hat dem französischen Sportler den Titel des schwulen Lieblingsautos verliehen. Auf den Plätzen folgen Citroën DS3 und Alfa Romeo Giulietta.

Firmen zum Thema

( Archiv: Vogel Business Media )

Der Peugeot RC-Z ist das Gay Car of the Year 2011. Die europäische Vereinigung schwuler Oldtimer-Clubs Ledorga hat auch in diesem Jahr wieder den Titel des schwulen Lieblingsautos vergeben. Auf dem zweiten Platz folgt mit nur einem Punkt Abstand der Citroën DS3, wie der Club mitteilte.

Abgeschlagen auf Rang drei landete Alfa Romeo mit der Giulietta, gefolgt von Audi A1 und dem Renault Wind. Insgesamt waren 61 Modelle in der Wertung. Auf dem letzten Platz landete der Seat Ibiza ST knapp hinter dem VW Touran und dem VW Sharan.

Bildergalerie
Bildergalerie mit 5 Bildern

Auch eine Markenwertung gibt es: Schwule Marke des Jahres 2011 wurde Citroën. Aufs Treppchen schafften es zudem Audi und BMW.

(ID:368955)