Suchen

Thüllen eröffnet neues Hyundai-Autohaus

Autor: Andreas Wehner

In Kempen am Niederrhein gibt es einen neuen Hyundai-Betrieb. Das Aachener Autohaus Thüllen hat dort 2,8 Millionen Euro in einen Neubau nach aktueller CI investiert. Am vergangenen Wochenende öffnete das Haus erstmals die Türen.

Firmen zum Thema

Thüllen-Neubau für Hyundai in der Kempener Heinrich-Horten-Straße.
Thüllen-Neubau für Hyundai in der Kempener Heinrich-Horten-Straße.
(Bild: Thüllen/Chris Neumann)

Das Autohaus Thüllen hat einen neuen Hyundai-Betrieb in Kempen am Niederrhein eröffnet. Nach einem offiziellen Festakt am vergangenen Donnerstag gingen am Wochenende die Türen des Hauses in der Heinrich-Horten-Straße erstmals für die Kunden auf. 2,8 Millionen Euro hat Thüllen einer Pressemitteilung zufolge in den neuen Standort investiert. Auf dem 7.500 Quadratmeter großen Grundstück ist ein Gebäude mit 1.000 Quadratmetern Geschoss- und 400 Quadratmetern Ausstellungsfläche entstanden.

Daneben verfügt der Betrieb über sieben Werkstatt- und Pflegeplätze. Das Autohaus, das nach neuesten Hyundai-Vorgaben gebaut und ausgestattet wurde, ersetzt den bisherigen Standort in der Kleinbahnstraße. 400 Neu- und Gebrauchtwagen will Geschäftsführer Esko Thüllen 2020 in Kempen verkaufen. 10 Mitarbeiter sind in dem Betrieb beschäftigt.

Bildergalerie
Bildergalerie mit 16 Bildern

Thüllen ist seit 2005 Hyundai-Partner und vertreibt die Fahrzeuge des koreanischen Fabrikats inzwischen an sechs Standorten. 1.600 Hyundai-Neuwagen lieferte das Unternehmen im vergangenen Jahr aus. „Dieses neue Autohaus, das buchstäblich auf der grünen Wiese in kürzester Zeit entstanden ist, unterstreicht unser Vertrauen in das Potenzial der Marke Hyundai. Der neue Standort sichert zudem Arbeitsplätze“, sagte Esko Thüllen.

Das Autohaus Thüllen betreibt insgesamt acht Autohäuser in Aachen, Baesweiler, Düren, Jülich, Kempen, Krefeld und Moers. Das Unternehmen vertreibt neben Hyundai die Fabrikate Opel und Peugeot. Im vergangenen Jahr lieferte Thüllen insgesamt 5.000 Neu- und Gebrauchtwagen aus. Mit 260 Mitarbeitern erwirtschaftete das Unternehmen einen Umsatz von 90 Millionen Euro. 2019 feierte Thüllen sein 100-jähriges Bestehen.

(ID:46355382)

Über den Autor

 Andreas Wehner

Andreas Wehner

Redakteur im Ressort Newsdesk bei »kfz-betrieb«