Sponsored by

Trend Tacho Info:

In Zusammenarbeit mit der Sachverständigenorganisation KÜS führt das Wochenjournal »kfz-betrieb« regelmäßige Marktforschungen zu aktuellen Themen im Kfz-Gewerbe durch. Für jeden Trend-Tacho werden 1.000 Autofahrer befragt, die für den Service ihres Autos verantwortlich sind.

Der Trend-Tacho ermittelt somit die Bedürfnisse der Autofahrer und Fahrzeughalter, deren Gewohnheiten, Forderungen und Absichten zur Anschaffung. Die Ergebnisse zeigen unter anderem, für welche Angebote und Produkte der Kfz-Branche die Kunden bereit sind, Geld auszugeben. Für Führungskräfte ist der Trend-Tacho ein wichtiges Instrument, um betriebswirtschaftliche und strategische Entscheidungen auf der Basis von gesicherten Informationen zu treffen.

Das Ergebnisse der einzelnen Trend-Tacho-Studien – die zu umfangreich sind, um online dargestellt zu werden – können Sie für je 49 Euro kaufen. Schicken Sie dazu eine E-Mail mit dem Thema des Trend-Tacho an info@kfz-betrieb.de.

Trend-Tacho bestellen

Die komplette Trend-Tacho-Studie erhalten Sie für 49,00 Euro.

Einfach eine E-Mail an: info@kfz-betrieb.de.
 

Methode: Erhebung des Trend-Tacho

Befragte: Pkw-Fahrer und -Fahrerinnen in Deutschland, die für die Reparatur und Wartung ihres Fahrzeugs verantwortlich sind

 

Stichprobe: n = 1.000, repräsentative Zufallsauswahl

 

Durchführung: abh Market Research GmbH und BBE Automotive GmbH, beide Köln

 

Auftraggeber: KÜS Kraftfahrzeug-Überwachungsorganisation freiberuflicher Kfz-Sachverständiger e. V. und »kfz-betrieb«

Trend-Tacho: Nur noch sechs Prozent bevorzugen einen Diesel

Trend-Tacho: Nur noch sechs Prozent bevorzugen einen Diesel

Knapp 40 Prozent der Autofahrer wollen sich in der nächsten Zeit ein neues oder gebrauchtes Fahrzeug kaufen. Das Interesse an einem Diesel ist dabei mittlerweile sehr gering. lesen

Freie Kfz-Werkstätten besitzen die treuesten Kunden

Freie Kfz-Werkstätten besitzen die treuesten Kunden

Kein anderer Serviceanbieter kann seine Kunden so langfristig an sich binden wie eine freie Werkstatt. Auch bei ihrer Suche nach Wartungs- und Reparaturinformationen nutzen die Autofahrer in erster Linie den Kontakt zu einem unabhängigen Kfz-Betrieb. lesen

Werkstätten lassen Kompetenz im Ersatzteilgeschäft ungenutzt

Werkstätten lassen Kompetenz im Ersatzteilgeschäft ungenutzt

Viele Fahrzeughalter verlassen sich beim Kauf von Ersatzteilen auf die Empfehlungen ihrer Kfz-Betriebe. Doch die meisten Unternehmen klären ihre Kunden nicht über die unterschiedlichen Teilequalitäten auf. lesen

Trend-Tacho: „Lieber zum Zahnarzt als ins Autohaus“

Trend-Tacho: „Lieber zum Zahnarzt als ins Autohaus“

Was Autofahrer und Werkstattkunden wünschen und denken, deckt seit einem Jahrzehnt der Trend-Tacho auf. Zahlreiche repräsentative Befragungsergebnisse sind nun in einer Spezialausgabe nachzulesen. lesen

Trend-Tacho: Kaufprozess verkürzt sich

Trend-Tacho: Kaufprozess verkürzt sich

Für die potenziellen Neuwagenkäufer ist der Autohausbesuch zwar noch wichtig. Viele von ihnen haben sich aber schon vorher für ein ganz bestimmtes Fabrikat entschieden, wie die Trend-Tacho-Studie zeigt. lesen

Trend-Tacho: Werkstätten lassen viel Umsatz im Ölgeschäft liegen

Trend-Tacho: Werkstätten lassen viel Umsatz im Ölgeschäft liegen

Beim Ölwechsel und beim Kauf von Nachfüllöl vertrauen die Fahrzeughalter ihren Werkstätten. Doch viele Kfz-Betriebe tun sich schwer, ihre Kunden auf das Thema anzusprechen. lesen

Jahrgänge als PDF
2018  2017  2016  2015  2014  2013  2012  2011  2010  2009  2008  2007 

Trend-Tacho: Kaum noch Kunden für den Diesel