ZDK verschiebt Mitgliederversammlung

Jahrestreffen mit Vorstandswahlen soll im Oktober stattfinden

| Autor: Antonia Seifert

Der aktuelle Vorstand des Zentralverbands Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe (ZDK).
Der aktuelle Vorstand des Zentralverbands Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe (ZDK). (Bild: ZDK)

Seine für Juni in Hamburg geplante Mitgliederversammlung verschiebt der Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe (ZDK) nun auf den 27. Oktober in Frankfurt am Main. Die für den 7. September im Vorfeld der inzwischen abgesagten Automechanika vorgesehene Bundestagung fällt dagegen dieses Jahr aus.

Indem der ZDK seine Jahresversammlung auf den Herbst verlegt, besteht Hoffnung, dass bis dahin eine Präsenzveranstaltung möglich ist. „Da die turnusmäßigen Wahlen des Vorstands anstehen, wäre das die optimale Lösung“, so ZDK-Präsident Jürgen Karpinski. Andernfalls müsste über eine Durchführung per Videokonferenz nachgedacht werden.

Bis zu den Neuwahlen bleibe der amtierende Vorstand im Amt. Präsident Jürgen Karpinski, Bundesinnungsmeister und Vizepräsident Wilhelm Hülsdonk sowie Vizepräsident Thomas Peckruhn als Sprecher des Fabrikatshandels hatten sich laut ZDK bereits im Vorfeld bereiterklärt, erneut zu kandidieren.

Bundestagung auf 2021 verlegt

Austragungsort der Mitgliederversammlung soll die Landesfachschule des Kfz-Gewerbes in Frankfurt sein. Nach Angaben des hessischen Landesverbands bietet die Schule genug Raum, um die geltenden Hygieneregeln einhalten zu können.

Und die ZDK-Bundestagung? „Nach der Bekanntgabe, dass die Automechanika erst nächstes Jahr stattfindet, werden wir unsere Bundestagung nun am 13. September 2021 und damit wieder einen Tag vor Messebeginn in Frankfurt am Main durchführen“, so ZDK-Präsident Karpinski. „Das ist unser traditioneller Termin, und den wollen wir als mit der Automechanika eng verbundener ideeller Partner auch beibehalten.“

Kommentare werden geladen....

Ihr Kommentar zum Thema

Der Kommentar wird durch einen Redakteur geprüft und in Kürze freigeschaltet.

Anonym mitdiskutieren oder einloggen Anmelden

Avatar
Zur Wahrung unserer Interessen speichern wir zusätzlich zu den o.g. Informationen die IP-Adresse. Dies dient ausschließlich dem Zweck, dass Sie als Urheber des Kommentars identifiziert werden können. Rechtliche Grundlage ist die Wahrung berechtigter Interessen gem. Art 6 Abs 1 lit. f) DSGVO.
  1. Avatar
    Avatar
    Bearbeitet von am
    Bearbeitet von am
    1. Avatar
      Avatar
      Bearbeitet von am
      Bearbeitet von am

Kommentare werden geladen....

Kommentar melden

Melden Sie diesen Kommentar, wenn dieser nicht den Richtlinien entspricht.

Kommentar Freigeben

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

Freigabe entfernen

Der untenstehende Text wird an den Kommentator gesendet, falls dieser eine Email-hinterlegt hat.

copyright

Dieser Beitrag ist urheberrechtlich geschützt. Sie wollen ihn für Ihre Zwecke verwenden? Kontaktieren Sie uns über: support.vogel.de/ (ID: 46567944 / Verbände)

Plus-Fachartikel

Eventmarketing: Corona-Rock statt Blues

Eventmarketing: Corona-Rock statt Blues

Sind Veranstaltungen passé, bis es einen Corona-Impfstoff gibt? Nein, es bedarf nur kreativer Konzepte. Das digitale Wohnzimmerkonzert des Autohauses Büdenbender und das Pop-up-Autokino des Ford-Stores Kreissl sind dafür beispielhaft. lesen

Umsatzsteuer: Neue Steuersätze

Umsatzsteuer: Neue Steuersätze

Ein Weg aus der Coronakrise führt nach Vorstellungen des Gesetzgebers über Mehrwertsteuerentlastungen. Aus diesem Grund wird der allgemeine Steuersatz ab dem 1.7.2020 vorübergehend abgesenkt. Das betrifft die Autohäuser unmittelbar. lesen